Urs Tillmanns, 26. Mai 2016, 16:00 Uhr

Mit zwei Naturfotografen im Gespräch: Daisy Gilardini und Hannes Lochner

Amazing Views Photo und Adventure Tours führen nächste Woche zwei interessante Begegnungen mit zwei renommierten Naturfotografen durch: Am Montag 30. Mai besucht Hannes Lochner seine Ausstellung in der Werk-Galerie One in Bülach, und am Donnerstag 2. Juni 2016 ist Daisy Gilardini in einer Gesprächsrunde im Hotel Walhalla in Zürich zu hören.

 

Die beiden Spitzenfotografen Daisy Gilardini und Hannes Lochner führen zusammen mit Adventure Tours exklusive Fotoreisen durch und weilen derzeit in der Schweiz. Somit ergibt sich nächste Woche die seltene Gelegenheit, gleich zwei der bekanntesten Naturfotografen live zu erleben und die spannenden Geschichten zu ihren Erfolgsbildern zu hören.

 

Am nächsten Montag: Faszinierende Kalahari mit Hannes Lochner

Hannes Lochner ist einer der renommiertesten südafrikanischen Naturfotografen. Er stellt zur Zeit ausgewählte Bilder in der Werk-Galerie «one» in Bülach aus und ist dort am Montag, 30. Mai 2016 ab 18:30 Uhr anwesend. Nikon-Fotograf Hannes Lochner wird über seine Bilder und Arbeitsweise sprechen und steht danach für persönlichen Austausch zur Verfügung. Anschliessen ist ein kleiner Apéro vorgesehen. Die Galerie ist an diesem Abend exklusiv für Gäste von Amazing Views Photo & Adventure Tours geöffnet. Die Ausstellung ist noch bis 4. Juni 2016 zu sehen.

Hannes-Lochner-neugieriger-Loewe

Hannes-LochnerHannes Lochner lebte fünf Jahre im «Kgalagadi Transfontier Park» und publizierte im Anschluss zwei herausragende Bildbände. Er gilt als einer der besten Kenner des Parks und dessen Bewohner. Die Landschaft mit den roten, flimmernden Sand-Dünen sowie die einmalige Tierwelt mit den legendären Kalahari-Löwen gehören zu seinen beliebtesten Motiven.

Wann? Montag, 390. Mai 2016, 18:30 Uhr
Wo? Werk-Galerie «one», Untergasse 1, 8180 Bülach
Der Besuch ist mit Anmeldung kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.amazingviews.ch

 

An nächsten Donnerstag: Top-Bilder aus den Polarregionen von Daisy Gilardini

Am Donnerstag, 2. Juni 2016 ist die renommierte und mehrfach ausgezeichnete Fotografin Daisy Gilardini in Zürich und erzählt in kleinem Kreis aus ihrem Alltag. Die Nikon-Ambassadorin zeigt ihre fantastischen Bilder aus der Antarktis und der Arktis. dabei gewährt sie einen Blick hinter in ihre aussergewöhnliche Arbeitsweise und spricht über Fotografie, Reisen und Abenteuer. Nach Daisy’s Präsentation bleibt genügend Zeit für Fragen.

Eisbaer-auf-Spitzbergen-Daisy-Gilardini

Daisy-GilardiniDaisy Gilardini, die sich einen ausgezeichneten Ruf als Wildlife Fotografin für die Polarregionen erarbeitet hat, ist eine profunde Kennerin von Spitzbergen mit der vielfältigen Welt rarer Vogelarten. Zudem ist hier der König der Arktis, der Eisbär heimisch sowie der Polarfuchs, das Rentier, Walrosse, Robben und Beluga Wale.

Wann? Donnerstag, 2. Juni 2016, 19:30 Uhr
Wo? Hotel Walhalla, Limmatstrasse 5,8005 Zürich
Der Besuch kostet CHF 15.- (inkl. Mineralwasser, Kaffee und Früchte)

Weitere Informationen und Anmeldung unter  www.amazingviews.ch

 

Nikon Event: Ein Tag der Naturfotografie

Nikon LogoAm Freitag 3. Juni 2016 führt Nikon im Volkshaus Zürich einen besonderen Vortragevent zur Naturfotografie durch. Die sechs renommierten Naturfotografen Rudolf Hug, David Bittner, Hannes Lochner, Dionys Moser, Lorenz Andreas Fischer und Daisy Gilardini zeigen berauschende Bilder. Es gibt einen Tagespass für CHF 65.–, oder die Verträge können einzeln gebucht werden. Details dazu finden Sie auf Fotointern.ch sowie auf der Nikon-Webseite.

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×