Markus Zitt, 14. September 2018, 14:30 Uhr

Samsung CJ791: Curved QLED-Display mit Thunderbolt 3

Wie bei vielen ihrer Fernseher setzt Samsung Eectronic auch bei Computermonitoren im Breitformat schon länger auf gebogene Monitore (Meldung vom Juli 2015) und bei der Displaytechnik seit kurzem und bei einigen Modellen wie dem CJ791 nun auch auf die leuchtstarken, langlebigen Quantum-Dot-LEDs, was kurz QLED genannt wird und beim Lesen leicht mit OLED verwechselt. Die Quantum-Dot-Technologie unterstützt einen grossen sRGB-Farbraum und liefert damit nicht nur mehr Farbtöne als konventionelle LCD-Monitore, sondern auch hellere, schärfere und natürlichere Farben – besonders im Rot- und Grünbereich. 

CJ791 Heimmonitor mit Thunderbolt 3

Schluss mit aufwendiger Verkabelung, denn der CJ791 lässt sich mit einem einzigen Thunderbolt-Kabel mit einem Computer oder USB-Type-C-Device verbinden. Über die beiden Thunderbolt-3-Anschlüsse werden Daten und auch Strom übertragen. Mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von bis zu 40 Gigabit pro Sekunde (GbpS) ist diese Verbindung zudem acht Mal schneller als USB 3.0. Gleichzeitig können Laptops mit bis zu 85 Watt geladen werden. Der CJ791 ist zudem mit Mac und PC kompatibel. Der CJ791 bietet zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse (USB-C-Buchse und USB 3.1 kompatibel), Display Port und HDMI sowie zwei USB 2.0 A-Ports.

Samsung präsentiert QLED-Curved-Monitore mit Thunderbolt 3: Dank fortschrittlicher Technik ist der 21:9-Monitor CJ791 optimal für den Einsatz zu Hause und im Büro geeignet. Er  lässt sich ohne Kabel mit einem Thunderbolt-3-Kabel an einem Mac- oder Windows-Computer betreiben.

 

Mit der weltweiten Markteinführung des CJ791 baut Samsung Electronics ihr Display-Portfolio weiter aus. Beim Neuzugang handelt es sich um den ersten Samsung-Monitor mit Intel-Thunderbolt-3-Anbindung. Auf 34 Zoll und mit einer hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit ermöglicht der Monitor komfortables und effizientes Arbeiten– sowohl zu Hause als auch im Büro.

Mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und der Ultra-Wide-QHD-Auflösung von 3440×1440 Pixeln ermöglicht der CJ791 ein effizientes und komfortables Arbeiten für Anwender im Geschäftsumfeld. Dank der Picture-by-Picture-Funktion (PBP) lassen sich zwei Computer an den Monitor anschliessen und beide Desktops gleichzeitig auf einem zweigeteilten Bildschirm betrachten. Diese Funktion gestattet die Skalierung der zweiten Quelle auf bis zu 25 Prozent des Bildschirms, wobei diese frei auf dem Monitor positioniert werden kann. 

Müden Augen durch langes Arbeiten am Bildschirm wird durch den Wölbungsradius des CJ791 vorgebeugt. Die Wölbung von 1500R folgt der natürlichen Krümmung des Auges und sorgt so für ein komfortableres Seherlebnis. Ergonomische Features wie Höhenverstellbarkeit und Tilt-Funktion erhöhen zudem den Komfort am Arbeitsplatz.

CJ791: Hohe Bildqualität und Geschwindigkeit

Das gewölbte VA-Panel des CJ791 stellt Bilder detailliert und realistisch dar. Die integrierte QLED-Technologie deckt bis zu 125 Prozent des sRGB-Farbspektrums ab und stellt mit einem Kontrastverhältnis von 3000:1 tiefe Schwarz- und reine Weisstöne dar.

 

 

Dank Freesync-Integration ist der Curved-Monitor auch für Gamer und Serienjunkies geeignet, denn die Freesync-Technologie reduziert Bildruckeln und Bildschirm-Tearing und ermöglicht so ein flüssiges Bildwiedergabe. Darüber hinaus ermöglicht die Thunderbolt-3-Schnittstelle das Aufladen von geeigneten Macs und PCs sowie den Anschluss von zusätzlichen Thunderbolt-3- oder USB-Geräten direkt an den Monitor.

CJ890: Gebogener Business-Monitor

Nebst dem neuen Thunderbolt-3-Modell führt Samsung den neuen ebenfalls gebogenen Ultra-Wide-Business-Monitor CJ890 in 43-Zoll im Schweizer Markt ein. Dieser Monitor ist mit der klassischen LED-Technik und den klassischen Anschlüssen Display Port (DP) und DVI ausgestattet. Er hat ein 32:9-Format mit einer Auflösung von 3840 x 1200 Pixeln. Mit seinem eingebauten KVM-Switch «Keyboard Video Mouse»-Umschalter) zum Betrieb von zwei Computern mit einem Monitor und einem Set Eingabegeräte) erweitert er den Arbeitsplatz und erleichtert das Multitasking.

 

Preise und Verfügbarkeiten

Der Samsung CJ791 in 34-Zoll ist für CHF 1’099.00 (UVP), der CJ890 ist in 43-Zoll für CHF 1’049.00 (UVP) zu haben.

Beide Monitore sind voraussichtlich ab September 2018 im Handel verfügbar.

Weitere Infos

Samsung CJ791 (Produktseite 34-Zöller)

Samsung CJ890 (Produktseite 44-Zöller)

Samsung Curved Monitore (Übersichtseite)

 

Samsung Electronics Switzerland GmbH
CH-8055 Zürich
Tel. 0848 726 7864
 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×