Markus Zitt, 27. August 2019, 09:00 Uhr

Pinnacle Studio 23 neu mit Videomasken, verschachtelten Clips und Profi-Color-Grading

Die Videoschnittlösung Pinnacle Studio, die seit längerer Zeit nicht mehr zu Pinnacle Systems, sondern zu Corel gehört, wurde in Version 23 für Windows (7,7 und 10) veröffentlicht. Wie es manche Software-Hersteller lieben, gibt es auch dieses Programm in mehreren preislich differenzierten Editionen mit unterschiedlichem Funktionsumfang. So gibt es Pinnacle Studio 23 als abgespeckte Einstiegsvariante, Studio Plus und die Topvariante Ultimate, die mit 4K-Bearbeitung, unbegrenzter Anzahl Spuren, am meisten Effekte und Vorlagen aufwartet.

Pinnacle Studio 23 Ultimate – die neueste Version von Pinnacles Top-Videoeditor für Honbbyfilmer – kommt mit leistungsstarken Bearbeitungstools, flexiblen Keyframe-basierten Steuerelementen und zahlreichen kreativen Effekten. Die Topvariante bietet eine neue Videomaskierung, eine optimierte Bearbeitung der Zeitachse und verbesserte Farbkorrekturfunktionen, sodass Benutzer ihr Filmmaterial vollständig beherrschen und einzigartige, anspruchsvolle Videos erstellen können.

Pinnacle Studio 23 Benutzeroberfläche Keyframing

  

Pinnacle Studio 23 – Editionen im Vergleich
Studio Studio Plus Studio Ultimate
HD-Video-Bearbeitung HD-Video-Bearbeitung 4K- und HD-Video-Bearbeitung
6 Spuren 24 Spuren unbeschränkt vielen Spuren
Mehr als 1500 Effekte, Titel und Vorlagen Mehr als 1800 Effekte, Titel und Vorlagen Mehr als 2000 Effekte, Titel und Vorlagen
  • Multikamera-Bildschirmaufnahme
  • Splitscreen-Videos
  • Selektive Farbe
  • Stop-Motion-Animation
  • Schulungsvideos

Alle Funktionen aus Studio und ausserdem:

  • Einfaches Color-Grading
  • Bewegungsverfolgung
  • Weitwinkelobjektiv-Korrektur
  • Professionelle Audiowerkzeuge

Alle Funktionen aus Studio Plus und ausserdem:

  • Splitscreen-Video-Erstellung mit Keyframes
  • Nahtlose Übergänge
  • Bewegungsverfolgung mit Mosaikunschärfe
  • Mehr Formate und zusätzliche Unterstützung
Neuerungen und Verbesserungen
Neu: Timeline-Optimierungen Neu: Timeline-Optimierungen Neu: Timeline-Optimierungen
  Neu: Clip-Verschachtelung Neu: Clip-Verschachtelung
  Neu: Animierte GIFs und Stapelverarbeitung Neu: Animierte GIFs und Stapelverarbeitung
  Optimiert: Drei- und Vierpunktbearbeitung Neu: Videomasken
  Optimiert: Keyframe-Steuerung Neu: Selektives Vektorskop
    Neu: Alpha-Kanal-Export
    Neu: NewBlue Audio Essentials
    Optimiert: Drei- und Vierpunktbearbeitung
    Optimiert: Keyframe-Steuerung
    Optimiert: Bearbeitung von 360°-Videos
    Optimiert: Color-Grading-Keyframing

 

«Pinnacle Studio Ultimate zeichnet sich durch ein fortschrittliches Toolkit mit zahlreichen Funktionen aus und bietet unübertroffene Vielseitigkeit, Leistung und Kontrolle bei der Videobearbeitung für Endverbraucher», sagt Michel Yavercovski, Senior Director Product Management bei Pinnacle. „Video Masking erweitert Ihre kreativen Möglichkeiten dramatisch und wird bereits mit Spannung erwartet. Unsere Beta-Benutzer sind begeistert von den beeindruckenden Ergebnissen, die sie erzielen können! Dank der Timeline-Verbesserungen, mit denen Sie Ihren Workflow optimieren können, können Sie mit Pinnacle Studio Ultimate noch einfacher die vollständige Kontrolle über Ihr Filmmaterial übernehmen und Ihre Arbeitsweise ändern.»

 

Neben der Unterstützung höherer Bitraten und der verbesserten «Intel Quick Sync-Videohardwarebeschleunigung umfassen die neuen Funktionen und Verbesserungen in Pinnacle Studio 23 Ultimate Folgendes:

Neu – Videomaskierung: Entdecken Sie mit der Videomaskierung eine neue Ebene der kreativen Kontrolle. Verbessern oder entfernen Sie Elemente in Ihrem Video, verwischen Sie Gesichter, klonen Sie Motive, wenden Sie selektiv Effekte auf einen beliebigen Teil eines Clips an, überlagern Sie Footage mit Text oder Formen, erstellen Sie Textmasken und vieles mehr.

Neu – Timeline-Effizienz: Mit der neuen Clip-Verschachtelung können Sie effizienter arbeiten und Ihre Timeline organisieren. Gruppieren Sie mühelos mehrere Clips, um Ihre Timeline zu entflechten oder Übergänge und Effekte gemeinsam anzuwenden. Dank verbesserter Keyframing-Steuerelemente können Sie Übergänge und Effekte präzise anpassen.

Verbessert – Farbkorrektur: Korrigieren Sie die Farbe und legen Sie den Farbton Ihres Videos mit umfassenden Steuerelementen für die Farbkorrektur fest, die jetzt LUT-Profilvorgaben und erweiterte Keyframing-Optionen für präzisere Anpassungen enthalten. Sparen Sie Zeit, indem Sie Farbattribute über Clips hinweg kopieren und einfügen. Verwenden Sie die neuen Funktionen von «Selective Vectorscope», um die Farbkorrektur für einen bestimmten Bereich in Ihrem Video zu optimieren. Passen Sie die Hauttöne an, um ein natürlicheres Aussehen zu erzielen, korrigieren Sie und gleichen Sie die Farben zwischen den Clips ab.

Verbessert – Exportoptionen: Nutzen Sie die neuen Exportoptionen für jeden Workflow. Verwenden Sie den neuen Alpha Channel, um Projekte mit transparentem Hintergrund zu exportieren und Videos in GIFs umzuwandeln, die auf verschiedenen Online-Plattformen problemlos angezeigt werden können. Verarbeiten Sie nahtlos mehrere Dateien gleichzeitig oder verwenden Sie die neue Stapelwarteschlange, um beim Export Zeit zu sparen.

Verbessert – Effekte von NewBlueFX: Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten mit den neu hinzugefügten NewBlue Audio Essentials, um die Audioverarbeitung zu optimieren und Soundeffekte wie Chorus, Verzögerung, Echo und Verzerrung hinzuzufügen. Entdecken Sie außerdem beliebte NewBlue-Pakete mit Premium-Videoeffekten.

Pinnacle Studio 23 Ultimate bringt nun zur Farbsteuerung ein Selektives Vektorskop mit

 

Pinnacle Studio 23 Ultimate unterstützt 4K-, HD- und 360-Grad-Videos und bietet ein leistungsstarkes Feature-Set, das auch dynamische Übergänge, Tracktransparenz und Stop-Motion-Animationen umfasst. Nutzen Sie MultiCam Capture  Lite, um Ihren Bildschirm und Ihre Webcam aufzunehmen und nahtlos mit dem MultiCam Editor zu kombinieren. Brennen Sie Ihre Projekte mit Pinnacle MyDVD mit über 100 anpassbaren Menüs, Kapiteln und mehr.

 

Preise und Verfügbarkeit

Die Preise in Schweizer Franken liegen für die Studio Ultimate (Topvariante) bei 119.95 Franken, für Studio Plus bei 94.95 Franken und für die Studio-Basisversion bei 54.95 Franken. (Preise gemäss Shop, Stand, 2019-08-27)

Es sind auch günstige Upgrades für Besitzer früherer Versionen verfügbar.

Weitere Infos

Pinnacle Studio (Produkteseite)

Pinnacle Studio 23 läuft unter Windows 7/8.x/10 (nur 64 Bit). Für die Videobearbeitung auf iOS-Mobilgeräten gibt es Pinnacle Studio auch als Mobile-App.

Varianten: Pinnacle Studio 23 (Einstiegsversion mit Beschränkung auf 6 Videospuren, 2.1 Sound und HD), Pinnacle Studio 23 Plus (mehr Spuren und 3D-Funktion) und Pinnacle Studio 23 Ultimate (Topversion mit beliebiger Spuranzahl sowie HD-, 4K- und 3D-Unterstützung). Details finden Sie in der Vergleichsliste der Varianten.

Pinncacle (Übersichtsseite)

Corel (Herstellerseite)

  

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×