pw, 2. August 2008, 00:25 Uhr

Pitt und Jolie Babyfoto-Verkauf: Doppelt so viel für Zwillinge

Brad Pitt und Angelina Jolie verkauften die ersten Fotos ihrer Zwillinge an die Magazine „People“ und „Hello!“ Dabei sicherte sich „People“ die Exklusivrechte für die USA und „Hello!“ erhielt die internationalen Rechte. Am kommenden Montag sollen die beiden Magazine erscheinen und „People“ will die Fotos um 01.00 Uhr MESZ im Internet veröffentlichen.

Während die ersten Fotos der im Frühling 2006 geborenen Tochter Shiloh für fünf Millionen Dollar verkauft wurden, konnten Pitt und Jolie gemäss Beobachtern die Fotos der Zwillinge Knox Leon und Vivienne Marcheline für zirka den doppelten Preis verkaufen. Wie schon im 2006 soll der Erlös an eine wohltätige Organisation gehen.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×