Urs Tillmanns, 26. Januar 2009, 14:13 Uhr

Sanyo präsentiert Xacti TH1 mit 30-fach Zoom

Klein, kompakt und voller Power präsentiert sich die Xacti TH1.  Sanyo bringt damit  einen horizontalen und kleinen Camcorder auf den Markt, der mit dem 30-fach optischen Zoom für unkomplizierten Videospass in bester Bildqualität gedacht ist. Sie lässt sich sehr einfach bedienen und bietet jede Menge Funktionen, mit denen sich Erlebnisse perfekt und ohne grosse Vorkenntnisse festhalten lassen. Der in drei Trendfarben erhältliche SD-Camcorder verfügt ausserdem über die «Xacti Library», um Videos ganz einfach zu archivieren und zu verwalten.

Mit der Xacti TH1 gelingen Aufnahmen in High Definition (720p-Format), denn mit ihren kompakten Abmessungen (5,3 x 5,7 x 10,5 Zentimeter) ist sie ein handlicher Begleiter auf der Suche nach spannenden Szenen. Wenn sich diese bei einem Ausflug in die Berge oder auf einer Sportveranstaltung in grösserer Entfernung abspielen, läuft die TH1 zu Höchstform auf. So verfügt der SD-Camcorder über einen 30-fachen optischen Zoom, der selbst weit entfernte Details ganz nah heranholt. Diese lassen sich direkt nach der Aufnahme auf dem großen 3-Zoll LCD-Monitor bewundern. Ausgestattet mit einem leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku liefert die Xacti TH1 für mehr als drei Stunden Filmspaß. Da die Kamera im platzsparenden MPEG-4 AVC/H.264-Format aufzeichnet, genügt bereits eine SD-Karte mit einer Kapazität von 16 Gigabyte, um bis zu vier Stunden Film in voller HD-Qualität zu speichern.

Die Xacti TH1 eignet sich nicht nur für den Videodreh, denn als so genannte «Dual Camera» bietet sie auch die Möglichkeit für Fotos mit einer Auflösung von bis zu zwei Megapixel. Das funktioniert sogar während der laufenden Videoaufnahme.

Innere Werte
Mit der Xacti TH1 setzt SANYO nicht nur auf eine kompakte Bauform, sondern auch auf richtungsweisende innere Werte. Eine Vielzahl technischer Funktionen unterstützt insbesondere Einsteiger dabei, ihre Motive in jeder Situation auf Film oder Foto zu bannen. So sorgt die automatische
Gesichtserkennung dafür, dass Familie und Freunde stets im rechten Licht erscheinen. Zahlreiche Motivprogramme helfen bei der Auswahl der richtigen Aufnahmeparameter für bestimmte Situationen. Darüber hinaus steht dem Hobbyfilmer sowohl im Video- als auch im Foto-Modus ein elektronischer
Bildstabilisator zur Seite. Verwackelte oder unscharfe Aufnahmen gehören damit endgültig der Vergangenheit an, und die schnellen Erfolge motivieren bald für anspruchsvollere Projekte.

Zusätzlich spendiert Sanyo seiner Xacti TH1 ein Stereomikrofon und integrierte Lautsprecher. Damit lassen sich Dialoge und Geräusche während der Aufnahme einfangen beziehungsweise wiedergeben. Klare und lebhafte Bilder garantiert die 3D DNR (Digital Noise Reduction)-Funktion, die Bildstörungen bei der Aufnahme und Verarbeitung im Gerät zuverlässig beseitigt.

Auch die Xacti TH1 verfügt über die «Xacti Library». So kann die Kamera mittels HDMI- Anschluss mit einem Fernseher verbunden werden. Die auf einer SD- oder SDHC-Karte gespeicherten Bilder und Videos lassen sich dann ganz einfach betrachten, schneiden und bearbeiten. Fertige Aufnahmen speichert der Regisseur schließlich direkt auf einem externen Laufwerk. Das zeitaufwändige und fehleranfällige Konvertieren in andere Dateiformate oder der Anschluss an einen PC sind mit dieser Funktion nicht mehr nötig.

Preis, Verfügbarkeit und Garantie
Die Xacti TH1 ist ab März 2009 in den drei Trendfarben weiss, rot und königsblau im Fotofachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei in der Schweiz voraussichtlich knapp unter CHF 500.-. Sanyo gewährt auf die Xacti TH1 eine Garantie von drei Jahren.

Original Presstext von Sanyo

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×