Markus Zitt, 27. Juni 2012, 10:30 Uhr

Olympus OM-D Workshop: Fashion-Fotos und Beauty-Portraits in Bern

Im Rahmen der erfolgten Markteinführung der OM-D veranstaltet Olympus in mehreren Städten Workshops zu verschiedenen Fotothemen. In der Schweiz führt der langjährige Olympus-Fotograf Stefan Marthaler fünf Workshops zum Thema Fashion und Beauty-Portraits in seinem Studio bei Bern durch. Die Teilnehmer können dabei die EM-5 ausgiebig erproben.

Themen des ersten Workshops, der in der Schweiz durch geführt wird, sind das Beauty-Portrait und die Fashion-Fotografie. Für die Aufnahmen werden jedem Teilnahmer eine Olympus OM-D EM-5 zur Verfügung stehen.

Bilder: Stefan Marthaler

 

Workshop-Details

Beauty-Portraits mit einem professionell geschminkten Modell durchgeführt. Dabei werden verschiedene Lichtführungen realisiert. Am Schluss werden die Teilnehmer unter Anleitung in Photoshop noch kurz in die Beauty-Retusche eingeführt.

Für die Fashion-Fotografie können die Teilnehmer ein Fotomodell in einem luftigen Kleid in verschiedenen Posen und in Bewegung fotografieren, wobei der schnelle Autofokus der OM-D seine Qualitäten unter Beweis stellen kann.

Im Anschluss wird noch kreativ mit Licht gespielt. So wird mit Licht (Taschenlampen) gemalt und dabei die Live-Bulb-Funktion der EM-5 genutzt. Auch Mehrfachbelichtungen werden im Studio realisiert.

Wenn das Wetter und die Zeit es erlauben, wird zudem noch daussen on location fotografiert werden.

Die fünf Workshops finden über das Wochendende vom 29.6. bis 1.7.20120 in Worb bei Bern statt. Fotografiert wird im Studio von Stefan Marthaler.

Die Teilnahme kostet 50 Franken.

 

 

Der Workshopleiter

Stefan Marthaler, 43, aus Kirchlindach bei Bern, arbeitet seit 16 Jahren als professioneller Fotograf. Einen besonderen Gefallen hat er an der Mode- und Porträtfotografie gefunden.

Gemeinsam mit einer Visagistin, einem Modedesigner/in und einem „New Face“ Model nimmt er sich jeweils alle 2 Monate Zeit, eigene Projekte zu verwirklichen. So sind auch die drei Bildstrecken entstanden, für die Stefan Marthaler 2012 die Auszeichnung International Photographer of high Quality erhielt. (Weitere Informationen zu Stefan Marthaler und der Bildstrecken finden Sie unter www.stefanmarthaler.ch.)

Stefan Marhaler arbeitet seit 12 Jahren mit Olympus Kameras angefangen bei der E10 bis heute zur E5 und E-M5.

 

Weitere Infos

Olympus OM-D Workshop in Bern (Infos und Termine)

Liste der derzeit geplanten Workshops (inkl. jenen imdeutschsprachigen Ausland)

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×