Markus Zitt, 2. Oktober 2013, 10:00 Uhr

Action-Held aufgemotzt: Die GoPro Hero 3+ ist kleiner, leichter und schneller

GoPro hat ihre ActionCams leicht verbessert. Die neuen «Plus»-Modelle Hero3+ Black Edition und Hero3+ Silver Edition bieten eine deutlich höhere Leistung und sind rund 20 Prozent kleiner sowie leichter als die aktuellen Hero3-Modelle. Trotz besserer Performance und geringeren Abmessungen konnte die Akkulaufzeit um rund 25 Prozent erhöht werden. 

Vor einem Jahr wurde die Hero 3 in drei Varianten (Black, Silver und White Edition) vorgestellt, nun folgen folgen mit der Hero3+ Black Edition und der Hero3+ Silver Edition von GoPro zwei leicht verbesserte «Plus»-Modelle der ActionCam, die von GoPro selbst als Point-of-View (POV)-Kamera bezeichnet wird.

GoPro Hero3plus BlackEdition mit und ohne wasserdichtem Gehäuse

GoPro Hero3plus BlackEdition mit und ohne wasserdichtem Gehäuse

.

Bessere Optik, sensibleres Mikrofon, schnelleres WLAN

Die überarbeitete Linse der GoPro Hero3+ Black und Silver Edition liefert ein noch schärferes Bild und auch das eingebaute Mikrofon wurde rundumerneuert, so dass die Audioqualität verbessert werden konnte.

Für eine schnellere Kommunikation mit der GoPro App für iOS- und Android-Smartphones/Tablets) bekam die GoPro Hero3+ ein schnelleres WLAN verpasst.

GoPro_Hero3plus_Black_standard_front_43

Zeitlupenfans und Branchenprofis werden die zur Auswahl stehenden Auflösung/Bild-pro-Sekunde-Videomodi 1080p/60, 720p/120, WVGA-240, 960p/100 und 1440p/48 lieben. Für Kino-Optik stehen wie zuvor ultra-hochauflösende 2,7k/30fps oder 4k/15fps zur Verfügung.

Auch als Fotokamera macht die GoPro Hero3+ eine gute Figur. Serienbilder schiesst sie mit bis zu atemberaubenden 30 Fotos pro Sekunde bei einer Auflösung von 12 Megapixel.

Hero3+ Black Edition – Details

Das Topmodell GoPro Hero3+ Black Edition bringt nun federleichte 60 Gramm auf die Waage, filmt aber wie bisher mit einer Auflösung von bis zu 4k (3840 x 2160p bei 15 Bildern pro Sekunde).

GoPro Hero3plus BlackEdition Ansichten

Zwei neue Software-Funktionen bieten mehr Bildqualität und Möglichkeiten: Der «SuperView Video Mode» kombiniert die Vorteile zweier Bildformate und «dehnt» das 4:3-Format in die Breite von 16:9. Der Mode unterstützt die Auflösungen 1080p mit 48, 20, 25 oder 24 Bildern pro Sekunde sowie 720p mit 100, 60, 50 und 48 Bildern pro Sekunde.
Mit dem «Auto Low Light Mode» verbessert GoPro die Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen noch einmal deutlich. Die Automatik passt die Bildwiederholungsrate intelligent an und garantiert eine erstaunliche Low Light-Qualität der Videos.

Hero3+ Black Edition – Details

Die GoPro Hero3+ Silver Edition kommt im gleichen um 20 Prozent leichteren und kleineren Gehäuse wie die Hero3+ Gold Edition auf den Markt. Die Geschwindigkeit des Bildprozessors wurde gegenüber dem Vorgängermodell verdoppelt und ermöglicht nun 1080/60p (gegenüber 1080/30p vorher). Weitere Modi sind 960/48p, 720/60p sowie WVGY mit 120 fps.

GoPro Hero3plus SilverEdition im Gehäuse

Der leistungsfähigere Prozessor schlägt sich in einer verbesserten Bildqualität nieder. Auch die GoPro Hero3+ Silver Edition profitiert von einem schnelleren WLAN und einer schärferen Linse. Die Fotoauflösung beträgt 11 Megapixel, wobei bis zu 10 Aufnahmen pro Sekunde geschossen werden können.

Apps zur Fernbedienung

Die beiden neuen Modelle können mit der GoPro App für iOS und Android fernbedient werden. Die App macht das Mobile Device ausserdem zum Monitor. Bilder und Videos können via WLAN übertragen und dann über E-Mail oder Social Media verbreitet werden. Die App streamt die Bilder und Videos außerdem noch via Mobilfunknetz oder WLAN direkt ins Internet und damit auf Facebook und YouTube.

Zubehör

Mit den Kameras kommt neues Zubehör (Jaw Flex Clamp Mount, Junior Chest Mount sowie der Sportman Mount) in den Handel, welches die Einsatzmöglichkeiten der GoPro-Kameras erhöht.

GoPro Hero3plus Brustgurt

Für die GoPro-Kameramodelle sind aktuell rund 40 Zubehörteile erhältlich. Bisheriges Zubehör kann auch mit den neuen Kameras verwendet werden.

GoPro Hero3plus Jaws

 

Neueste Befestigungs-Lösungen sind der Jaw Mount, eine Klammer zur Befestigung an Säulen oder Rohren (siehe oberes Bild), und der Sportman Mount.

GoPro Hero3plus Sidebarrel mit 2 Kameras

 

.

Preise und Verfügbarkeit

Das Topmodell GoPro Hero3+ Black Edition (inkl. Wi-Fi-Fernbedienung) kostet 549 Franken, während die Hero3+ Silver Edition 349 Franken kostet. Weiterhin erhältlich ist die «alte» GoPro Hero3 White Edition für 299 Franken.

Die neuen Plus-Modelle sind ab sofort verfügbar. Wie alle GoPro-Produkte sind sie in Elektronikmärkten, einzelnen Fotohändlern sowie im Fahrrad- und Outdoor-Handel aber auch im GoPro Online Store erhältlich

.

Weitere Infos

GoPro Hero 3+ (Produktseite)

GoPro (Website des Herstellers)

Schweizer Distributor von GoPro ist
Intercycle
CH-6210 Sursee
Tel. 041 926 65 11
Fax 041 926 63 55

Über GoPro: Die digitalenGoPro Hero ActionCams sind Produkte der Woodman Labs, einem 2003 von Nick Woodmann in Half Moon Bay (Kalifornien) gegründeten Unternehmens. Die Kameras sind klein und stossfest und können mit einem wasserdichten Gehäuse mittels vielfältiger Adapter-Systeme faktisch überall montiert und angebracht werden.
.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×