Markus Zitt, 19. Februar 2019, 07:31 Uhr

Panasonic Lumix TZ-96: Kompakte Reisekamera mit Superzoom

Die taschenfreundliche Lumix TZ96 mit ihrem Leica DC 30x-optischen Zoom ist die geeignete Reisebegleiterin für unterschiedlichste Motive in nah und fern. Mit ihrem hochauflösenden 20,3-Megapixel-Sensors, 4K-Foto- und Videofunktionen, schnellem DFD-Autofokus, Hochgeschwindigkeits-Serien-Aufnahmen und vielen praxisgerechten Funktionen wird die TZ96 auch anspruchsvolleren Aufgaben gerecht.

Der neigbare LCD-Monitor ermöglicht neben Selfies auch bodennahe Aufnahmen. Der grössere Sucher ist mit 2,3 MP nun besonders hochauflösend. Sucher und Monitor gewährleisten die präzise Bildkontrolle auch aus ungewöhnlichen Perspektiven. Zusätzliche 4K-Fotofunktionen erweitern die Anwendungsmöglichkeiten der Reisekamera von der exklusiv von Panasonic entwickelten Highspeed-Serienbelichtungsfunktion bis hin zum 4K-Weitwinkel-Selfie. 4K-Videoaufnahmen sind mit bis zu 30p möglich. Für die kabellose Kommunikation mit anderen Geräten ist jetzt neben Wi-Fi auch das stromsparende Bluetooth 4.2 an Bord.

 

Die Haupt-Merkmale der Lumix TZ96

Das 30x-Zoom der Lumix TZ96 bietet ein breiten Spektrum an kreativen Möglichkeiten. Die kürzeste 24mm-Super-Weitwinkel-Brennweite eignet sich für übersichtliche Landschaften, aber auch zum Fotoghrafieren in engen Räumen. Die längste Super-Tele-Brennweite von 720mm holt entfernte Details oder wilde Tiere nahe heran und gross ins Bild. Der 5-Achsen Power O.I.S. (Optical Image Stabilizer) sorgt selbst im Super-Tele-Brennweitenbereich für unverwackelte scharfe Aufnahmen. Eine Zoom-in/out Hilfsfunktion ermöglicht durch schnelles Herauszoomen kurzzeitig den Überblick über Motive zu erhalten um danach wieder in den ursprünglichen Zoom zurückzuspringen – praktisch, wenn diese sich aus dem Bild bewegen.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen der Lumix TZ96 gehören u.a.:

  • hochauflösender 1/2,3-Zoll Live-MOS-Sensor mit 20,3 Megapixel Auflösung
  • superschneller, praktisch verzögerungsfreier AF mit ca. 0,1 s Reaktionszeit (nach CIPA-Standard), High-Speed-Serienaufnahmen bei 10 fps (AFS) / 5 fps (AFC) für bewegte Objekte
  • vollautomatische Belichtungs-Modi für Einsteiger und manuelle Steuerung sowie RAW-Format-Aufnahmen für ambitioniertere Fotografen
  • 3,0-Zoll-LCD-Monitor mit 1,04 Mio. Bildpunkten und Touchscreen-Steuerung. Bis zu 180-Grad klappbar für Selfies.
  • grösserer 0,53x Sucher mit Augensensor und 2,33 Mio. Bildpunkten für die sichere Bildkontrolle als Alternative zum LCD-Monitor
  • 22 digitale Filteroptionen verhelfen zu zusätzlichen effektvollen und ungewöhnlichen Gestaltungsmöglichkeiten, auch bei Panoramabildern

 

Panasonic Lumix TZ96 Merkmale:

  • 1/2,3-Zoll Live-MOS-Sensor, 20,3 Megapixel
  • 30x-Zoom 24-720mm f/3,3-6,4
  • Bildstabilisierung durch 5-Achsen-O.I.S.
  • DFD-Autofokussystem 
  • Serien mit max. 10 B/s
  • 4K-Foto-Modus, autom. Markierung, Post-Focus, Focus-Stacking und Sequence Shot
  • Sucher mit 2,33 Mio. Pixel und 0,53x Vergrösserung
  • 7,5cm-Touchscreen-LCD-Monitor, 1,04 Mio. Pixel, 180° klappbar
  • Videoaufzeichnung in 4K@30p
  • Raw-Fotoformat
  • 22 Digital-Filter
  • USB-Ladefunktion
  • Wi-Fi 2,4 GHz, Bluetooth 4.2

 

Mehr Möglichkeiten mit 4K-Foto

Mit der 4K-Fotofunktion lassen sich flüchtige Momente als Serie mit 30 fps aufnehmen, um daraus später das beste Einzelfoto als 8-Megapixel-JPEG zu extrahieren. Eine neue Auto-Markierungsfunktion macht die Auswahl des besten Bildes schnell und einfach. Die Sequenzkomposition kombiniert mehrere Bilder zu einer Aufnahme, um einen speziellen «Stromotion»-(Stroboskop- und Bewegungs)-Effekt zu erzielen.

Selbst Selfies können mit der 4K-Fotofunktion verbessert werden. Sie ermöglicht Best-of-Gruppenfotos, oder erlaubt die Auswahl der besten Aufnahme mit bewegtem Hintergrund.

 

Kommunikativ und mobil 

Die integrierte Bluetooth- und Wi-Fi-Konnektivität macht das Teilen der Bilder mit Familie und Freunden einfach. Mit BLE (Bluetooth Low Energy) können die Bilder automatisch auf Smartphone oder Tablet übertragen und in soziale Netzwerke hochgeladen werden. GPS-Tagging speichert den Aufnahmeort der Bilder. Verbunden mit Smartphone oder Tablet ist eine Fernauslösung der TZ96 möglich. 

Die Akkukapazität der Lumix TZ96 reicht für ca. 380 Fotos pro Ladung (bei Monitornutzung). Sollte der Akku mal unterwegs schlappmachen, kann er dank USB-Ladefunktion auch per Laptop, Powerbank oder Zigarettenanzünder des Autos wieder aufgeladen werden.

 

Verfügbarkeit und Preis

Die Panasonic Lumix TZ96 wird ab März 2019 in den Farbvarianten Schwarz und Silber-Schwarz für CHF 599.- erhältlich sein. 

Weitere Informationen

Panasonic Lumix TZ96 (Produktseite)

Panasonic Kompaktkameras (Übersichtsseite)

Panasonic Switzerland
Grundstrasse 12
CH-6343 Rotkreuz (ZG)

 

Ein Kommentar zu “Panasonic Lumix TZ-96: Kompakte Reisekamera mit Superzoom”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×