Urs Tillmanns, 16. Mai 2019, 09:00 Uhr

DJI Osmo Action: neue Abenteuerkamera mit 4K-Auflösung

Das kompakte und robuste Gehäuse macht die Osmo Action zur geeigneten Begleiterin für jedes Abenteuer. Sie ist staubgeschützt, stosssicher bis zu einer Fallhöhe von 1,5 Metern, wasserdicht bis zu einer Tauchtiefe von 11 Metern und kann bis zu 10°C Minusgraden eingesetzt werden.

Die beiden hellen Farbdisplays auf der Vorder- und Rückseite sind sowohl ein einzigartiges Designmerkmal, sondern sie vereinfachen darüber hinaus die Motivpositionierung. Der 2,25 Zoll Touchscreen auf der Rückseite verfügt über eine spezielle Beschichtung gegen Fingerabdrücke. Mit dem 1,4 Zoll Bildschirm auf der Vorderseite ist Vlogging nun einfacher denn je. Dank der beeindruckenden Helligkeit von 750 Nits, ist der Bildschirm der Osmo Action auch unter direktem Sonnenlicht nutzbar.

Die DJI Osmo Action hat vorne und hinten ein Display, was besonders Vlogger zu schätzen wissen

Die interaktive Benutzeroberfläche der Osmo Action, Action OS (operatives System) kombiniert ein optimiertes und funktionales Design mit flexibler Bedienung. Sie erfolgt mittels drei Tasten: Kamera ein- und ausschalten, Aufnahme starten und zwischen unterschiedlichen Video- und Fotomodi wechseln. Mit der Funktion «SnapShot» startet die Kamera durch einmaliges Drücken des Auslösers in weniger als zwei Sekunden, auch wenn die Kamera ausgeschaltet ist.

 

Zur Technik

Ein 1/2.3 Zoll Sensor nimmt Fotos mit 12 Megapixeln und qualitativ hochwertige Videos in 4K bei 60 fps mit 100 MBit/s auf. Ein asphärisches Objektiv mit drei Linsen ist verzerrungsarm und reduziert Distorsionen auf ein Minimum. Das Objektiv wurde mit einer speziellen Beschichtung gegen Fingerabdrücke und Streulicht überzogen. Selbst bei starker Sonneneinstrahlung sind somit Aufnahmen ohne aufwendige Nachbearbeitung möglich.

Die Osmo Action ist die erste DJI Handheld-Kamera mit «RockSteady», der elektronischen Bildstabilisierung (EIS) -Technologie von DJI. Laut Hersteller zeichnen Hochleistungs-Stabilisierungsalgorithmen in Verbindung mit EIS jedes Video flüssig, stabil und qualitativ hochwertig auf, selbst bei 4K/60fps. Zudem ist die Osmo Action in der Lage, HDR-Videos (High Dynamic Range) mit 4K/30fps aufzunehmen. Dadurch werden der Szene zusätzliche drei Stufen des Dynamikbereichs, natürliche Übergänge zwischen hellen und dunklen Bereichen sowie detailreiche Details bereitgestellt, die bei komplexen Lichtverhältnissen häufig verloren gehen. Die Osmo Action verfügt über einen austauschbaren Akku mit einer Laufzeit von ca. 93 Minuten für Aufnahmen mit 4K/30fps bei aktiviertem RockSteady und ca. 135 Minuten für Aufnahmen mit 1080p/30fps ohne RockSteady. Mit zwei Mikrofonen können Benutzer die Sprachsteuerung der Osmo Action nutzen, und ein Lautsprecher sorgt für eine hervorragende Wiedergabequalität.

Egal welche Sportart Sie betreiben, die DJI Osmo Action macht alles mit

 

Kreative und intelligente Funktionen

Die Osmo Action bietet eine Vielzahl an kreativen Funktionen, die einfach abzurufen sind:

•             Zeitlupe: Achtfache Zeitlupe in 1080p 240fps oder 4-fache Zeitlupe bei 1080p 120fpssorgen für beeindruckende Action-Szenen.

•             Zeitraffer (Timelapse):Wenn man Minuten in Sekunden verwandeln möchte, eignet sich Timelapse perfekt, um einzigartige Videos aufzunehmen.

•             Benutzerdefinierte Belichtungseinstellungen: Die Osmo Action erlaubt Belichtungszeiten von bis zu 120 Sekunden und eignet sich so perfekt für Aufnahmen bei Nacht.

 

 

DJI Mimo App und Zubehör

Die neue DJI Mimo App verbindet sich nahtlos über Bluetooth oder Wi-Fi mit dem Osmo Action und bietet nicht nur eine Liveübertragung des Bildes, sondern auch einen umfangreichen Editor und die einfache Integration in die sozialen Medien. Ein umfangreiches Angebot an Zubehör ermöglicht neue kreative Einsatzgebiete:

•             Rahmenhalterung (im Lieferumfang enthalten): Neben Schutz und Sichtfenstern fürdie Status-LED hat die Rahmenhalterung für die Osmo Action eine universelle Halterung, welche die Kompatibilität mit klassischem Action-Cam-Zubehör ermöglicht.

•             Klebepadhalterungen (im Lieferumfang enthalten): Mit den Klebepads kann die Osmo Action an gekrümmten oder flachen Oberflächen wie zum Beispiel auf Skateboards oder Helmen angebracht werden.

•             Wasserdichtes Gehäuse: Das wasserdichte Gehäuse schützt die Action-Cam bei Tauchgängen in bis zu 60 Metern Tiefe und sorgt mit festem Glas für ein klares Bild.

•             Klinkensteckeradapter: Der externe Adapter für Mikrofone erlaubt die Verbindung mit Mikrofonen mit 3.5mm Klinkensteckeranschluss.

•             Verlängerungsstab: Der Verlängerungsstab verfügt über eine drehbare Telefonhalterung und einen 1/4-Zoll-Gewinde für Zubehör.

•             Schwimmfähiger Griff: Der schwimmfähige Griff hält die Osmo Action bei Wasseraufnahmen über Wasser, sollte man ihn versehentlich loslassen.

•             Filter: Für die Osmo Action stehen ND-, Pol- und Unterwasserfilter zur Verfügung. ND-Filter (ND4, ND8, ND16 und ND32) reduzieren den Lichteinfall in komplexen Lichtbedingungen, während Polfilter Lichtreflektionen verhindern und die Sättigung erhöhen. Orangefarbene Salzwasser und violette Frischwasserfilter ermöglichen beste Farben für Tauchgänge und beim Schnorcheln.

•             Akkuladestation: Die Akkuladestation ist in der Lage, bis zu drei Akkus simultan in nur 130 Minuten aufzuladen.

 

Preis und Verfügbarkeit

Die Osmo Action ist ab 22. Mai 2019 bei autorisierten Händlern verfügbar und kostet zum Beispiel bei Foto Zumstein CHF 419.

Weitere Informationen zu allen neuen Funktionen der Osmo Action finden Sie auf der Produkteseite von DJI

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×