Urs Tillmanns, 29. Juli 2019, 16:00 Uhr

Wie fotografiert man die Milchstrasse? Hier ein Tutorial dazu

Am nächsten Donnerstag, 1. August 2019 – und erst noch unser Nationalfeiertag – ist Neumond. Wenn der Pulverrauch der Feuerwerke nicht allzu viel Lichtverschmutzung macht und man hoch genug in die Berge geht, dann sollten die Bedingungen ideal sein, um ein Timelaps der Milchstrasse zu machen. Wie das geht, erklärt Andreas Köng in seinem Tutorial – übrigens sein Erstlingswerk.

Foto: Andreas Köng

Andreas geht recht geschickt an die Sache heran und erklärt in seinem Video, welche Ausrüstung es braucht, wie man sich vorbereiten sollte und worauf es bei den Timelaps-Aufnahmen ankommt. Eine Entdeckung dürfte die App PhotoPills sein, welche die genaue Lage und den Verlauf der Milchstrasse landschaftsbezogen angibt.

Spannend wird es nachdem die rund 600 Intervallbilder im Kasten sind, denn erst mit der sinnvollen Nachbearbeitung mit LRTimelaps, Lightroom und Neat Video wird aus dem Bilderschwall ein beeindruckendes und rauscharmes Video.

Andreas Köng hat mit seinem Video einen sehr leicht verständlichen und umfassenden Leitfaden für ein eindrucksvolles Milchstrassen-Timelap geschaffen. Wer sich mit dieser Technik auseinandersetzt, wird bald unzählige andere Motive entdecken, mit denen die Zeit überlistet werden kann.

Hier geht es zum Video von Andreas Köng und hier zu seiner Webseite.

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×