Markus Zitt, 16. August 2019, 14:00 Uhr

ConceptD: Acer bringt Computer-Sortiment für Kreative

Die taiwanesische Firma Acer ist eine der grössten Computerherstellerinnen mit einem breiten Angebot an Computern und Peripheriegeräten. Neben Notebooks und Desktops für typische Business- und Home-Nutzung hat Acer speziell Computer und Peripherie-Geräte in Sortiment, deren Ausstattung, Leistungsfähigkeit und Design auf die speziellen Ansprüche von Gamern ausgerichtet sind. (Jüngste Beispiele sind die neue Nitro- und Predator-Notebooks, wobei unten jener Meldung auch weitere Gaming-Hardware erwähnt wird.)

Gaming-Computer sind auf schnellste Berechnung zur Darstellung von hochaufgelösten Spielszenerien und verzögerungsfreie Interaktionen ausgerichtet. Die starke Leistung solcher Computer macht sie auch attraktiv für andere Anwendergruppen und insbesondere Kreative, die mit leistungshungrigen Anwendungen ihre grossen Dateien und Projekte bearbeiten – wie zum Beispiel von Kreative, die hoch aufgelöste Videos mit Effekten und Überblendungen schneiden oder für (3D-)Grafikdesign nutzen.

Aufgrund der auffallend grossen Nachfrage vieler Kreativer nach ihren Game-Computern hat sich Acer dazu entschlossen eine Linie speziell für Kreative ins Leben zu rufen. Vorgestellt wurde eine erste Palette bestehend aus Desktop- und Laptop-Computer sowie Bildschirmen und eine Computerbrille (Headset) bereits im April, wobei die Termine für die Einführung sowie technische Details und Preis noch offen waren. Von den martialisch designten und entsprechend benannten Gaming-Computern unterscheiden sie die Creator-Rechner schon deutlich in ihrer Aussenwirkung, d.h. durch ihr zurückhaltenderes, edleres Design und ihren leisen Betrieb trotz starker Performance.

Computer für Kreative: Unter dem neuen Markennamen ConceptD hat Acer eine neue Reihe von Notebooks (im Bild das ConceptD 5 CN515-51), Desktop-Computern und Monitoren vorab vorgestellt und wird diese nun voraussichtlich in den kommenden Wochen nach und nach einführen.

 

ConceptD: Hardware für Kreative

Im April hat Acer einen internationalen Anlass in New York durchgeführt und dort ihre neue Computer-Marke ConceptD präsentiert, die Computer und Peripheriegeräte umfasst, die explizit für Grafikdesigner, Video-Producer, Fotografen, Architekten, Entwickler, Ingenieure und andere kreativen Professionals entwickelt wurden. An diesem Anlass wurde bereits eine erste Gerätepalette vorab präsentiert. Dieser Subbrand umfasst Creator-Notebooks mit zeitlosem Design und Pantone-validierten 4K-HD-IPS-Displays, extrem leistungsfähige High-End-Desktops und farbechte Monitore. Darüber hinaus wurde mit dem ConceptD OJO ein neues Windows Mixed Reality Headset vorangekündigt. 

Acer ConceptD 5 (CN515-51) ist ein kraftvolles Notebook mit Pantone validierten 4K-UHD-IPS-Displays

  

Da Acer seinerzeit noch keinen ungefähren Zeithorizont für die Einführung in der Schweiz angeben konnte, berichten wir erst jetzt aufgrund der Markteinführung eines ersten Gerätes aus dieser Linie – dem Notebook ConceptD 7 (siehe separate Meldung) darüber und geben hier einen Überblick über die aktuelle ConceptD-Gerätepalette. Die meisten Geräte dürften in den kommenden Wochen eingeführt werden.

Creator-Notebooks: Zeitloses Design mit Pantone-validierten 4K-UHD-IPS-Displays

  • ConceptD 9: Creator-Notebook mit innovativem Formfaktor und 43,9 cm (17,3 Zoll) Ultra HD (3‘840 x 2‘160) Display lässt sich je nach Anwendung umdrehen und verstellen
  • ConceptD 7: Intel Core i7-Prozessor der 9. Generation und NVIDIA GeForce RTX 2080 Grafik im Max-Q-Design für Videobearbeitung und Rendering bei komplexen Workflows
  • ConceptD 5: Intel Core i7 Prozessor der 8. Generation1 mit Radeon RX Vega M GL Grafik für professionelle Präzision

HighEnd-Desktops mit höchster Leistung bei geräuschlosem Betrieb

  • ConceptD 900: Leistungsstarker Desktop mit zwei «Intel Xeon
    Gold 6148»-Prozessoren mit 40 Kernen und 80 Threads sowie «Nvidia Quadro RTX 6000»- Grafikkarte
  • Der ConceptD 500 High-End-Desktop verfügt über einen «Intel Core i9-9900K-Prozessor» der 9. Generation und bis zu «Nvidia Quadro RTX 4000»-GPUs

Monitore mit höchstpräziser Farbwiedergabe und Display-Brille

  • ConceptD Monitore: Maximale Farbgenauigkeit und stylishes Design
  • ConceptD OJO: Windows Mixed Reality Headset mit einem hochauflösenden Display (4320 x 2160 px) für Kreative

Zur neuen Gerätelinie für Kreative gehören auch Monitore wie der ConceptD CP7271K-P und der ConceptD CM7321K, die mit ihrem Fuss aus Holz auch gut zum Desktop-Modell ConceptD 500 (siehe unten) passen.

 

Erste Notebooks der Premium-Serie für die Kreativbranche

Die ConceptD 9, 7 und 5 Creator-Notebooks bieten das zeitlose Design von ConceptD mit Pantone-validierten 4K-UHD-IPS-Displays. Bei einer Abdeckung des Adobe RGB-Farbraums von 100 Prozent können Design-Profis sicher sein, dass ihre Farbauswahl so präzise wie möglich wiedergegeben wird. Mit einem breiten Farbraum erreichen die Displays eine beeindruckende Farbgenauigkeit von bis zu Delta E <1. Die ConceptD-Notebooks von Acer ermöglichen fast geräuschloses Arbeiten dank des «AeroBlade 3D»–Fan der 4. Generation und erzeugen selbst bei hoher Rechen- und Grafikleistung weniger als 40 db Lärm, was dem Geräuschpegel einer Bibliothek entspricht. 

Notebook Acer ConceptD 5 (CN515-51) im Einsatz bei Kreativen

 

ConceptD 9 — Für anspruchsvolle High-End-3D-Kreationen

Das ConceptD 9 ist ein Creator-Notebook mit einem innovativen Formfaktor. Ausgestattet mit Acers CNC-gefrästem Ezel Aero Hinge, lässt sich das 43,9 (17,3 Zoll) Ultra HD (3840 x 2160) Display je nach Anwendung umdrehen oder verstellen. Das Display ist Pantone-validiert und deckt 100 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums mit einer Farbgenauigkeit von Delta E <1 ab. So können Nutzer in jedem Nutzungsszenario maximal produktiv bleiben, egal ob im Display-, Ezel-, Notebook oder Standmodus. Dem Gerät liegt ein Wacom EMR-Stift bei, der mit einem Magnet am ConceptD 9 befestigt wird, um ein authentisches Schreib- und Zeichenerlebnis zu ermöglichen. Der Stift bietet hohe Benutzerfreundlichkeit und eine schnelle, präzise Steuerung mit 4096 Druckstufen, sodass kreative Kreative ihre Skizzen und Notizen anfertigen können.


Acer ConceptD 9 (Modell CN917-71) mit variablem Display zur vielseitigen Nutzung als Notebook, Tablet.

   

Dank der leistungsstarken Prozessoren bis zu brandneuen «Intel Core i9 Mobile»-Modellen der 9. Generation1 liefert das ConceptD 9 genug Leistung, um auch Multitasking und die Verwendung mehrerer Creator-Tools gleichzeitig flüssig zu meistern. Mit den «Nvidia GeForce RTX»-Grafikkarten können Nutzer anspruchsvolle Anwendungen wie Echtzeit-Videobearbeitung oder 3D-Rendering beschleunigen.
 
Das ConceptD 9 verfügt auch über eine Raytracing-Funktion, sodass Renderer lebensechte Grafiken während der Erstellung in Echtzeit verfolgen können. Die «GeForce RTX»-GPUs sparen Zeit, indem sie die KI-Funktionen beschleunigen und dadurch die Qualität bei aufwendigen, zeitintensiven Aufgaben steigern. Kreative können mit bis zu 8K-RAW-Videodateien auf der Video-Timeline arbeiten, ohne Frames zu verlieren/überspringen, Pre-Caching oder Proxies zu generieren. RTX-Grafikkarten bieten zudem eine fliessende Interaktivität mit grossen 3D-Modellen bei 50-prozentiger Steigerung der Rasterleistung gegenüber GPUs der Vorgängergeneration. Mit bis zu 32 GB DDR4-RAM bei 2666 MHz und zwei 512 GB «M.2 PCIe NVMe»-SSDs im RAID 0 können Kreative ihre Projekte und zahlreiche Videos speichern und auf grosse Dateien zugreifen.

ConceptD 7: 6K-Videobearbeitung und -Rendering in Echtzeit

Mit einem neuen «Intel Core i7»-Prozessor der 9. Generation für Premium Notebook-Performance und «Nvidia GeForce RTX 2080»-Grafik im Max-Q-Design beschleunigt das ConceptD 7 Videobearbeitung und Rendering von bis zu 6K-Video in Echtzeit bei komplexen Workflows. Das 2,1 kg leichte und 17,9 mm schlanke Notebook lässt sich problemlos transportieren.

Acer ConceptD 7 CN715-71

 

Das Pantone-validierte 39,6 cm (15,6 Zoll) 4k-UHD (3840 x 2160) IPS-Display bietet einen breiten Farbraum von 100 Prozent Adobe RGB bei einer bemerkenswerten Farbgenauigkeit von Delta E <2.Die Ports beinhalten einen «Thunderbolt 3»- und «MiniDP»-Port zum Anschluss von bis zu drei externen Displays und sorgen über Killer DoubleShot Pro für eine starke und zuverlässige WiFi-Verbindung. Mehr dazu in der separaten Meldung.

ConceptD 5 – Go Create!

Das ConceptD 5 macht Grafikdesign schnell und unkompliziert. Mit dem leistungsstarken «Intel Core i7»-Prozessor der 8. Generation (ja nach Modell) mit «Radeon RX Vega M GL»-Grafik können Nutzer Bilder mit professioneller Präzision verfeinern und knifflige 2D-Grafikprojekte in kürzester Zeit abschliessen. Top- und C-Cover des ConceptD 5 bestehen aus einer Magnesium-Aluminium Legierung und das C-Cover aus einer Magnesium-Lithium-Legierung in Premium-Qualität. Bei gleicher Dicke sind diese stabiler als Standardlegierungen und dennoch deutlich leichter. Das 1,5 kg leichte und nur 16,9 mm schlanke Notebook hat einen schmalen Displayrahmen von nur 6,22 mm bei einem 80-prozentigen Screen-to-Body-Verhältnis.

Acer ConceptD 5 (CN515-51)
 
Für Designer ist Farbgenauigkeit entscheidend und das ConceptD 5 überzeugt mit seinem Pantone-validierten 4K-UHD-Display. Bei einer 100-prozentigen «Adobe RGB»-Abdeckung und einer Farbgenauigkeit von Delta E <2 gewährleistet es eine originalgetreue Farbwiedergabe. Mit bis zu 16 GB DDR4-Speicher und bis zu 1 TB NVMe PCIe SSD-Speicher im RAID 0 sind neuen Projekten keine Grenzen gesetzt.1 Das ConceptD 5 verfügt über eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter einen USB Type C-Port, der bis zu 5 Gbit/s Datentransfer, DisplayPort und Charging unterstützt. Der integrierte Fingerabdruckleser bietet zusätzliche Sicherheit durch Windows Hello.

 

High-End Desktops in zeitlosem Design und stiller Betrieb

ConceptD High-End-Desktops sind in einem wunderschönen, zeitlosen Design mit reinweisser oder mattschwarzer Oberfläche, bernsteinfarbener hintergrundbeleuchteter Tastatur und einer minimalistischen Designästhetik erhältlich. Als Grundlage für eine vollständige Produktlinie von Creator-Produkten hat Acer PCs mit leistungsstarken Prozessoren und Grafikkarten entwickelt, die extreme Arbeitsbelastungen bewältigen können und gleichzeitig absolut stillen Betrieb bieten.


Acer ConceptD 500 CT500-51A: High-End-Desktop mit Nvidia-Grafik für das Enterprise Studio bzw. extra für die Kreativbranche konzipiert wurden. Sie bieten zeitlose Designsprache und

 

Die High-End-Desktops ConceptD 900 und 500 können mit einer Reihe von GPUs bis zu «Nvidia Quadro RTX 6000»-Grafikprozessoren bestückt werden, die High-End-Visual-Effekt-Rendering, komplexe 3D-Modellierung, Simulationen sowie KI-und Deep-Learning-Entwicklung ermöglichen. Die neuesten Creator Ready Drivers von NVIDIA bieten verbesserte App-Unterstützung und Leistung für Studioanwendungen wie Autodesk Arnold, Unreal Engine sowie REDCINE-X PRO und beschleunigen dadurch komplexe Arbeitsprozesse.

ConceptD 900: Die Traummaschine der Kreativen

Der ConceptD 900 ist ein leistungsstarker Desktop für Profis, die mehrere komplexe und anspruchsvolle Anwendungen gleichzeitig ausführen wollen. Das Gerät wird mit zwei Intel Xeon Gold 6148 Prozessoren mit bis zu 40 Kernen und 80 Threads befeuert, in Kombination mit einem «NVIDIA Quadro RTX 6000»-Grafikprozessor sowie 12 Speicherslots für insgesamt bis zu 192 GB ECC-Speicher. Somit ist der ConceptD 900 auch ideal für KI-und Deep-Learning-Entwickler geeignet, die eine hervorragende Rechen-und Grafikleistung benötigen. Kreative Profis können mit bis zu zwei Onboard-M.2-PCIe-Steckplätzen flexibler arbeiten.

Acer ConceptD 900 (CT900-91A): Der High-End-Desktop bietet höchste Leistung bei geräuschlosen Betrieb. (Letzteres ist bei Gaming-Computern nicht der Fall.) 

  

Das kompakte Chassis-Design bietet Platz für bis zu fünf Speicherfächer mit RAID 0/1-fähigen Laufwerken. Zusätzliche Onboard-Steckplätze (drei PCIe x8 und vier PCIe x16) bieten Platz für zusätzliche Erweiterungen. Dank des thermischen Designs mit sechs Lüftern, die Luft durch das dreieckig gemusterte Frontluftverschalung ansaugen und durch das Chassis leiten, bleibt der ConceptD 900 immer kühl, selbst während rechenintensive Prozesse wie Rendering oder Videoproduktion laufen. Für einen professionellen Look sorgt das mattschwarze Metallgehäuse mit einem gelben LED-Akzent auf dem Power-Button.

ConceptD 500: Performance für Designer

Der ConceptD 500 ist ein leistungsstarker Desktop für Film-und Video Producer, Animatoren, Produktdesigner und Kreative, die höchste Ansprüche an ihre Arbeit stellen. Das Gerät verfügt über leistungsstarke Intel-Core-Prozessoren bis zur 9. Generation und bis zu «Nvidia Quadro RTX 4000»-GPUs. Dank der Kombination der leistungsstarken Prozessoren laufen Creator-Tools und -Projekte auf dem ConceptD 500 schnell, reibungslos und stabil. Seine CPU-Kerne erreichen eine hohe Single-Core-Geschwindigkeit, erzeugen dabei aber nur geringen Wärme-Output und Stromverbrauch. Mit bis zu «Nvidia Quadro RTX 4000»- GPUs1 unterstützt der ConceptD 500 vier 5K-Displays (5120 x 2880 @ 60Hz) mit HDR und macht.

ConceptD OJO Windows Mixed Reality Headset für Kreative

Das ConceptD OJO Windows Mixed Reality Headset ist mit einem hochauflösenden Display (4320 x 2160) ausgestattet. Sein einzigartiges Design ermöglicht es, die gepolsterte Kopfhalterung abzunehmen, sodass es leichter zu verstauen und zu reinigen ist. Das ist besonders für Unternehmen vorteilhaft, die ihren Kunden bei jeder Nutzung eine hygienisch saubere Lösung anbieten wollen. Das Headset ist sowohl mit fester als auch mit weicher Kopfhalterung erhältlich, die beide für einen komfortablen Sitz sorgen.

Acer ConceptD OJO AH701P

 

Die patentierte IPD-Technologie misst den Augenabstand und stimmt das Display optimal auf die Augen des Trägers ab, sodass scharfe und klare Bilder erzeugt werden. Das integrierte Audiosystem nutzt ein patentiertes Soundpipe-Design, das den Schall über eingebaute Lautsprecher direkt auf die Ohren des Trägers lenkt. Obwohl die Ohren nicht komplett bedeckt werden, geniessen die Nutzer dabei ein extrem immersives Erlebnis. Bei der Inside-Out-Tracking-Technologie des ConceptD OJO ist die Kamera zur Ausmessung des Raumes direkt im Headset integriert, sodass es kinderleicht einzurichten ist.

Preise und Verfügbarkeiten

Zu der Mehrheit dieser Produkte wurden noch keine Preise und konkreten Einführungstermine genannt. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert. Lediglich die Einführung und die Preise der Notebookreihe ConceptD 7 wurden inzwischen mitgeteilt (siehe separate Meldung). Es ist ab sofort und ab UVP von 2499 Franken erhältlich.

Weitere Infos

ConceptD-Produktlinie (Übersichtsseite)

Acer ConceptD 7-Serie (Übersichtsseite dieser Modellserie mit unterschiedlicher Ausstattung)

Acer Computer
CH-8953 Dietikon
Tel. 044 745 58 58

 

3 Kommentare zu “ConceptD: Acer bringt Computer-Sortiment für Kreative”

  1. Was zum Geier ist eine „Computerbrille“? Hab das schon mehrmals gelesen und frage mich was damit gemeint ist. Könnte man das nicht so benennen wie es im Marktjargon auch benannt wird? Ansonsten wirkt es etwas unprofessionell und klingt als ob ein Gespräch von 2 Kindergärtner dokumentiert wurde

    1. Einfach die Meldung aufmerksam lesen, dann sollte es klar sein, um was es geht.
      In der Einführung wurde ein Wort gewählt, das für möglichst viele Leser verständlich sein dürfte und Interesse wecken soll.

      Während fotografische Fach- und Fremdwörter auf einer Website mit Fokus auf Fotografie einen Grossteil der Leserschaft verständlich sein dürften, gilt dies NICHT unbedingt auch für Wörter aus anderen Fachgebieten – wie wir immer wieder erfahren.

  2. Ist eine VR-Brille aber mit eingebautem Bildschirm. Wenn die Auflösung gut ist dann grosser Fortschritt. Sehr ideal für 3DStereo. Die älteren für Smartphones sind nicht empfehlenswert. Das Gewicht zerrt am Kopf, Kopfschmerzen drohen schnell. Kommen noch Inkompatibilitäten(Konflikte mit den Knöpfen sowie Bedienung-Probleme). Es gibt aber für 3DStereo und Smartphones/Phablets ganz billige effektive Aufsteck- Stereoskope.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×