Markus Zitt, 27. September 2013, 11:00 Uhr

Korrigiert Verzeichnung und Perspektive: DxO View Point 2 zum Einführungspreis

DxO View Point ist darauf spezialisiert, die Perspektive auszurichten und optische Bildverzerrungen wie Volumendeformation und neu auch Verzeichnung zu korrigieren. Die neueVersion 2 hat Werkzeuge erhalten, um selbst komplexeste Perspektiven-Probleme zu lösen. View Point 2 läuft als eigenständiges Programm und als Plug-in zu Photoshop sowie Lightroom und ist nun auch kompatibel zu Photoshop Elements und Aperture.

Die DxO Labs haben rund ein Jahr nach Vorstellung ihres damals neuen Programms nun die zweite Version DxO View Point heraus gebracht. Basierend auf den Korrektur-Technologieen bietet DxO ViewPoint 2 einfache Werkzeuge, um die zwei Phänomene von Weitwinkelobjektive ganz einfach und effizient zu korrigieren: die Volumendeformation von Objekten an Bildrändern und konvergierende Linien. Mit der einen Funktion werden deformierte Bildbereiche am Bildrand von Weitwinkelaufnahmen korrigiert, die andere richtet nach hinten stürzende Gebäude auf.

DxO ViewPoint 2 Perspektivenkorrektur vorher/nachher

Vorher/nachher: Beispiel für einfache 4-Punkt-Perspektivenkorrektur (Keystoning)

DxO ViewPoint 2 Benutzeroberfläche

Benutzeroberfläche von View Point 2 mit einfacher 4-Punkt-Perspektiven-Korrektur. (Komplexere Korrekturen sind neu mit der 8-Punkt-Korrektur möglich.)

.

Dxo ViewPoint 2 Korrektur Volumendeformation vorher/nachher

Vorher/nachher: Links ist ein Beispiel für die Deformation von Motivteilen am Bildrand bei Weitwinkelaufnahmen zu sehen. Der Körper und – besonders auffällig – der Arm werden verformt und «dicker» abgebildet. Nach der Korrektur wird das Modell im rechten Bild natürlich dargestellt.

.

Die neue Version hat ein neues Werkzeug, um stürzende Linien selbst bei sehr komplexen Bildern auszurichten. Für perfekte Fotos nutzt die Software jetzt auch die Präzision der optischen DxO Module um Verzeichnungen zu korrigieren. (DxO Korrekturmodule werden durch Labormessungen für zahlreiche Kamera-Objektiv-Kombinationen erstellt und von der bewährten Software Optics Pro zur Bildoptimierung genutzt.)

Mit der neuen Version ist View Point nun auch kompatibel zu Adobe Photoshop Elements und Apple Aperture. Mit derselben Lizenz kann DxO ViewPoint 2 sowohl als Plug-in für Adobe Photoshop und Photoshop Elements, Adobe Lightroom, Apple Aperture als auch als Standalone Applikation für Mac und Windows genutzt werden.

Noch natürlichere Perspektiven

Mit den einfachen visuellen Werkzeugen von DxO ViewPoint 2 können alle Arten von Perspektiven-Problemen gelöst werden. Die Software enthält ausserdem einen neuen exklusiven 8-Punkt-Modus, mit dem jede konvergierende Linie im Bild korrigiert werden kann, egal welche Position sie hat.

 DxO-ViewPoint 2 screen 8-Punkt-Keystoning DxO-ViewPoint 2 screen 8-Punkt-Keystoning

.

Desweitern kann mit der neuen Option «Natürlich» die Intensität der perspektivischen Korrektur mit einem Klick so angepasst werden, dass man Bilder mit sehr realistischem Eindruck bekommt.

Neue Funktion zur Verzeichnungskorrektur

Begünstigt durch das Know-how von DxO Labs über Objektiv-Analysen, korrigiert DxO ViewPoint 2 jetzt auch die Verzeichnung.

Mittels der optischen DxO Module kann der Anwender auf seine Bilder automatisch Korrekturen anwenden, die perfekt auf sein Kameraequipment abgestimmt sind. Die in den Messlabors nach einem exklusiven Kalibrations-Prozess entwickelten optischen DxO Module enthalten zahlreiche Informationen über die Charakteristika jeder Kamera-Objektiv-Kombination. Diese weltweit einzigartige Datenbank – die heute rund 15’000 Module enthält – erlaubt es DxO ViewPoint 2 alle Arten von Verzeichnung automatisch und auf hohem Niveau zu korrigieren.

DxO ViewPoint 2 Distortion Pantheon BEFORE

DxO korrigiert jetzt auch die objektivbedingte Verzeichung hier von einem Fisheye-Objektiv.
.

Der Anwender kann die verschiedenen Arten von Verzeichnung – tonnen-, kissenförmig und Fisheye auch manuell korrigieren, egal welches Fotoequipment verwendet wird.

 

Neu: variable Zuschneide-Funktion

DxO ViewPoint bietet standardmässig das automatische Zuschneiden an, bei dem das Seitenverhältnis des Bildes erhalten bleibt, um nach der Korrektur einen möglichst natürlichen Eindruck zu haben.

DxO ViewPoint 2  Interface3 EN

Screenshot zur Bildkorrektur «Volumendeformation» und dem Zuschneiden.

Neu gibt es einen Modus zum freien Zuschneiden an, um das ganze Bild zu nutzen. Die resultierenden schwarzen Bereiche können anschliessen leicht mit einer anderen Retuschesoftware gefüllt werden. So kann der Fotograf das Bildfeld frei maximieren.

 

Verfügbarkeit und Preis

DxO ViewPoint 2 SchachtelDxO View Point 2 ist für Mac OS X (10.6/10.7/10.8) und Windows (Vista/7/8 als 32/64Bit) verfügbar. Es kann als selbstständig laufendes Programm (Standalone) ausgeführt oder als Plug-in benutzt werden. Als Plug-in ist es kompatibel zu Photoshop (CS3/4/5/6 und CC) und Lightroom (3/4/5) sowie neu auch zu Photoshop Elements (9/10/11 und wahrscheinlich auch zum brandneuen 12) und zu Apple Aperture 3. (Mit Aperture funktioniert allerdings die automatische Entzerrung nicht.)

Die Software gibt es im Onlineshop von DxO Labs sowie bei einigen Computer- und Fotofachhändlern.

Preis: DxO ViewPoint 2 kostet regulär 79 Euro.

Aktion: Bis zum 20. Oktober 2013 wird die Software zu einem Sonderpreis von 49 Euro angeboten.

Update: Anwender, die nach dem 1. August 2013 eine Lizenz von  DxO ViewPoint 1.x erworben haben, können kostenlos auf Version updaten.

Demoversion: Eine voll funktionsfähige Demoversion DxO ViewPoint 2 steht auf den DxO Labs Webseiten zum Download bereit und kann einen Monat uneingeschränkt genutzt werden.

 

Weitere Infos

DxO Labs Website

DxO ViewPoint Produktseite

Fotos: DxO / Olivier Lambolez

Frühere Meldungen auf Fotointern: DxO ViewPoint 1.1 und zu 1.2

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×