Markus Zitt, 4. September 2014, 07:00 Uhr

Wechselobjektive fürs Smartphone: Sony bringt QX30 und QX1 mit APC-C-Sensor

Sony DSC-QX30 an Xperia Z3_01Wie schon vor einem Jahr hat Sony zwei Module mit integriertem Sensor vorgestellt, die über ein Smartphone gesteuert werden. Sie können am Smartphone befestigt oder entfesselt genutzt werden. Das neue Sony DSC-QX30 hat ein 30fach-Zoom und das letztjährige DSC-QX10 kommt in zwei neuen Farben. Das neue ILCE-QX1 hat gar einen Sensor in APS-C-Grösse und erlaubt Systemobjektive mit E-Mount zu verwenden.

Vor einem Jahr hat Sony zur IFA zwei Objektivmoduke mit integriertem Sensor vorgestellt (siehe Meldung). Zur IFA 2014 doppelt Sony mit zwei weiteren Modulen nach. Sie erweitern jedes Smartphone um Wechselobjektive, wobei die Steuerung zwischen dieser Objektiveinheit (mit integriertem Sensor) über eine NFC/Wi-Fi-Verbindung erfolgt.

Das neue QX-30 mit integriertem 30fach-Zoom, Bildstabilisator und 20Mpx-Sensor entspricht den beiden vor einem Jahr vorgestellten Modulen, verfügt jedoch über ein 30fach Zoom. Das ebenfalls neue QX1 macht Wechselobjektive mit E-Mount, die für Sony Systemkameras der Alpha- und NEX-Serie entwickelt wurden, nun mit dem Smartphone/Tablet nutzbar und und besitzt einen 20Mpx-Sensor in beachtlicher APS-C-Grösse. Ebenfalls an Bord ist ein ausklappbarer Blitz.

Neu sind auch zwei zusätzliche Farbvarianten des vor einem Jahr vorgestellten DSC-QX10.

Die neue PlayMemories Mobile App (Version 5.0) ermöglicht eine vereinfachte Bedienung aller QX-Aufnahmemodule mit einem Smartphone.

Sony ILCE-QX1 mit Objektiv und Xperia-Z3_04

Von links nach rechts: E-Objektiv, Sony ILCE-QX1 mit APS-C-Sensor und E-Mount, Smartphone-Halter und Smartphone.

 

Sony DSC-QX30 mit 30fach-Zoom

Das Modell DSC-QX30 verfügt über ein 30fach optisches Zoom und optischen SteadyShot.

Sony DSC-QX10 Kupfer undPink

Autsch: Das bisherige Modell DSC-QX10 wartet mit den zwei neuen «trendigen» Farboptionen Kupfer und Pink auf.

.

ILCE-QX1 – APS-C-Sensor und E-Mount

Mit der ILCE-QX1 von Sony können Profi-Fotografen ihre wertvolle E-Mount Objektivsammlung verwenden. Einfach das Lieblings-Objektiv zur Hand nehmen – egal ob Zoom, Weitwinkel oder Makro – Belichtung, Fokus und Aufnahmemodus einstellen und der Kreativität freien Lauf lassen. Mit dem optionalen Adapter LA-EA4 lassen sich auch A-Mount-Objektve verwenden.

Sony ILCE-QX1 Aufnahmemodul mit APS-C-Sensor und E-Bajonett

Das neue Modell ILCE-QX1 mit grossem Sensor im APS-C-Format und «BIONZ X»-Prozessor bietet erweiterte Kamera-Funktionen und ist mit E-Mount-Wechselobjektiven kompatibel.
Der EXMOR CMOS Sensor in Grösse APS-C mit 20,1 Megapixeln erfasst einen grossen Detailreichtum, wie man es von einer viel grösseren Kameras erwartet. Er wurde mit dem erweiterten «BIONZ X»-Prozessor von Sony kombiniert, der jetzt mit einer optimierten bereichsspezifischen Rauschreduzierung ausgerüstet ist. Das Ergebnis sind rauscharme Bilder – selbst unter lichtarmen Bedingungen, bei denen ein kleinerer Sensor zu kämpfen hat. Mit diesem grossen Sensor schafft die ILCE-QX1 auch Bokeh-Effekte mit fliessenden Unschärfen im Hintergrund.

Sony ILCE-QX1 Telezoom

Mit grossem Telezoom der Systemkamera dirket aufs Smartphone oder Tablet fotgrafieren.

.
Profi- und Hobby-Fotografen werden mit einer Vielzahl an Premium-Funktionen verwöhnt. Der hervorragende Automatikmodus erkennt Dutzende von unterschiedlichen Motiven wie Landschaften oder Porträts mit Gegenlicht, justiert die Kameraeinstellungen und ermöglicht so ohne grossen Aufwand hervorragende Ergebnisse. Für diejenigen, die Fotos gerne nachbearbeiten, erstellt die ILCE-QX1 jetzt auch Bilddateien im RAW-Format und aktiviert – erstmals in einer Lens-Style Kamera – einen Ausklappblitz, der Porträts, schummrige Innenräume und nächtliche Motive erleuchtet.
Das LCS-QXA Kit, bestehend aus Tasche und Riemen im robusten braunen Leder-Look. Die Lens-Style Kamera ist damit perfekt geschützt. Darüber hinaus sind eine Vielzahl an Schultergurten und Befestigungsoptionen für den Gürtel erhältlich.

DSC-QX30

Besitzer von Smartphones wissen, wie schwierig es ist, Aufnahmen mit grossem Zoom zu erfassen, da diese oft grobkörnig und verwackelt wirken. Bei der kompakten DSC-QX30 mit ihrem leistungsstarken Objektiv mit 30fach optischem Zoom bleiben die Motive gestochen scharf und klar. Zudem verhindert die optische SteadyShot-Bildstabilisierung zuverlässig Verwacklungen.

Sony DSC-QX30 an Xperia Z3
Nutzer können von einem 24 mm-Weitwinkel zu einer riesigen 720 mm äquivalenten Telebrennweite zoomen und erhalten so bildfüllende Nah-aufnahmen einer 40m entfernten Person (Die Brennweitenangaben entsprechen Kleinbildformat im Seitenverhältnis 4:3). Ist eine weitere Vergrösserung gewünscht, ermöglicht Clear Image Zoom eine umwerfende 60fache Vergrösserung ohne Beeinträchtigung der Pixelzahl.

Sony DSC-QX30 Blick auf Akku und Speicher

Die QX-Module (hier QX30) verfügen über einen eigenen Akku und Speicherslot.

.

Der äusserst leistungsstarke Zoom wird durch Scharfstellung per Autofokus und schnelle Serienaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde ergänzt, sodass rasch bewegte Motive in Sekundenbruchteilen gesto-chen scharf fokussiert und erfasst werden können. Er ist ausserdem ein wahrlicher Magier für Filmaufnahmen in überragender Full HD-Videoqualität mit 60 Bildern pro Sekunde. (Für Filmaufnahmen, Serienaufnahmen und einige andere Modi muss eine Speicherkarte in die Kamera eingelegt werden.)

Optionales Zubehör

Beide neuen Lens-Style Kameras sind zu der am Handgelenk tragbaren Live View Fernbedienungen RM-LVR1 kompatibel. (Diese ist mit der Action Cam HDR-AZ1  sowie mit dem optionalen Zubehör RM-LVR2V erhältlich.)

Sony RM-LVR1 Fernsteuerung

Sony RM-LVR1 Fernbedienung fürs Handgelenk

Diese Fernbedienung ermöglicht die Kontrolle und Aufnahme der Bilder von bis zu vier angeschlossenen Kameras. Eine interessante Möglichkeit, um anspruchsvolle Aufnahmen aus mehreren Blickwinkeln zu erstellen. (Mehr Infos in der Meldung zur HDR-AZ1)

Sony ADP-FSK1 Variationen

Sony ADP-FSK1 (hier mit QX1): Halter für flexible Aufnahmepositionen

Den Lens-Style Kameras von Sony verhilft das Modell ADP-FSK1 zu erheblich mehr Flexibilität bei den Aufnahmen. Dieses optionale Kit für Freestyle-Aufnahmen (Free Angle Shooting) enthält einen neigbaren Adapter und einen Griff für Aufnahmen oder Selfies aus jedem Blickwinkel.

Neue Farben für die DSC-QX10

Das Lens Style Kamera Modell DSC-QX10 ist mittlerweile neben Schwarz und Weiss auch in den zwei neuen Farben Pink und Kupfer erhältlich, die auf die neuen Smartphones von Sony Mobileabgestimmt sind.

Sony DSC-QX10 Kupfer an Xperia-Z3_01

Sony DSC-QX10 in der neuen Farbvariante Kupfer an dem ebenfalls neuen Xperia-Z3

.

Einfache Verbindung zwischen Modul und Smartphone

Eine einfache Verbindung zum Smartphone über Wi-Fi genügt. Dank Firmware-Upgrades und optimierter PlayMemories Mobile App baut sich die Verbindung zu den vor einem Jahr eingeführten Modellen DSC-QX100 und DSC-QX10 über NFC rascher denn je auf. Bei Verwendung eines Xperia2-Smartphones sind die Verbindungszeiten sogar noch kürzer.
Es ist ganz einfach, eine Lens-Style Kamera mit der neuesten kostenlosen PlayMemories Mobile App (Version 5.0 für Android und iOS Smartphones) zu bedienen. Dank der neuen Benutzeroberfläche werden das Fotografieren und die einhändige Bedienung ungemein erleichtert. Über GPS erhalten die Bilder Standortinformationen, die während der Aufnahme an das Smartphone weitergeleitet werden. (Standortinformationen werden auf den in der Kamera gespeicherten Bildern nicht eingebettet.) Der Auslöser der Kamera kann nun über den Touchscreen bedient werden und die automatisch auf das Smartphone übertragenen Erinnerungsfotos lassen sich im Handumdrehen teilen.

 

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden Lens-Style Kameras QX1 und QX30 sind ab September 2014 in der Schweiz erhältlich. Die Preise (UVP) liegen für beide jeweils bei 329 Franken, wobei das QX1 auch zusammen mit einem Standardobjektiv für 499 Franken angeboten wird.

Das Modell DSC-QX10 in den neuen Farbvarianten Pink und Kupfer ist ab September für 229 Franken online im Sony Store www.sony.ch erhältlich.

Sony QX-Familie

Sony QX-Produktlinie

.

Weitere Infos

Detaillierte Informationen finden Sie unter www.sony.ch.
.

.

Technische Daten im Vergleich
Sony ILCE – QX1 Sony ILCE – QX30
Sensortyp EXMOR CMOS EXMOR R CMOS
Sensorgrösse APS-C 1/2.3″
Auflösung effektiv 20,1 Megapixel 20,4 Megapixel
Objektivtyp E-Mount-Objektiv (wahlweise) G-Objektiv von Sony (integriert)
KB-Brennweite je nach Objektiv, CropFaktor 1,5x 24-720 mm
Lichtstärke je nach verwendetem Objektiv 1:3,5 (W) – 6,3 (T)
Optischer Zoom 30fach
Digitalzoom Clear Image Zoom bis zu 2fach Bis zu 60fach Zoom für klare Bilder
Bildprozessor BIONZ X BIONZ X
SteadyShot – (Stabilisierung des Objektiv sunterstützt) Optisch
Fokussiermodus Einzelbild-Autofokus/ Manueller Fokus/ Touch-Autofokus/ Scharfstellung per Autofokus Einzelbild-Autofokus/Touch- Autofokus/Scharfstellung per Autofokus
Fokusfeld Kontrast-Autofokus Multi Point Autofokus
Belichtungsmessmodus Mehrfeldmessung Mehrfeldmessung
Belichtungssteuerung ja ja
ISO-Empfindlichkeit Automatisch, ISO 100-16000 Automatisch (ISO 80-12800, letzteres durch Multishot), ISO 80-3200
Weissabgleichmodus Automatisch/ Tageslicht/ Schatten/ Bewölkt/ Kunstlicht/ Fluoreszierendes Licht (Warmweiss/ Kaltweiss/ Tages- lichtweiss/ (Tageslicht)/ Farbtemperatur/ Blitz Automatisch/ Tageslicht/ Bewölkt/ Fluoreszierendes Licht Warmweiss/Kaltweiss/Tageslichtweiss/Tageslicht
Aufnahmemodus Hervorragender Automatikmodus/ Intelligenter Automatikmodus/ Filmmodus/P-Modus/ A- Modus/S-Modus Hervorragender Automatikmodus/ Intelligenter Automatikmodus/ Filmmodus/P-Modus/ A- Modus/S-Modus
Aufnahmemodi Einzelaufnahmen/ Serienaufnahmen/ Serienaufnahmen mit Verschlusszeiten-Priorität / Selbstauslöser (2s / 10s) Einzelaufnahmen/ Serienaufnahmen/ Selbstauslöser (2s / 10s)
Blitzgerät Integrierter Blitz
Speichermedien Memory Stick Micro (auch Mark 2), microSD/SDHC/SDXC Memory Stick Micro (auch Mark 2), microSD/SDHC/SDXC
Bildformate JPEG/RAW+JPEG JPEG
Filmformat MP4 MP4
Filmqualität 1920x108030p mit 16 M 1920×1080/60p mit 28 M und 1920×1080/30p mit 16 M
Ein- und Ausgänge Multi-/Micro-USB-Anschluss (USB 2.0) Multi-/Micro-USB-Anschluss (USB 2.0)
Wi-Fi ja ja
NFC ja (One-touch Fernbedienung) ja (One-touch Fernbedienung)
Akku NP-FW50 NP-BN
USB-Ladefunktion ja ja
USB-Stromversorgung Aufnahme und Wiedergabe, benötig optionales Netzteil
Fotos (CIPA-Standard) ca. 440 Aufnahmen ca. 200 Aufnahmen
Filme ca. 150 min ca. 45 min
Abmessungen (B×H×T) (ohne Smartphone-Befestigung) 74,0 x 69,5 x 52,5 mm 68,4 x 65,1 x 57,6 mm
Gewicht (ohne Smartphone-Befestigung) 216 g (Akku und Memory Stick Micro) 193 g (Akku und Memory Stick Micro)
Steuerung mehrerer Kameras ja ja
Mitgeliefertes Zubehör NP-FW50 Akku, Smartphone-Befestigung, USB-Kabel, Handgelenkschlaufe, Kurzanleitung NP-BN Akku, Smartphone-Befestigung, USB-Kabel, Handgelenkschlaufe, Kurzanleitung

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×