Markus Zitt, 4. Juni 2019, 10:01 Uhr

Apple Pro Display XDR: 32 Zoll grosses 6K-Display mit 10 Bit

Apple hat zusammen mit ihrem seit einem Jahrzehnt erwarteten erweiterteren Desktop-Rechner Mac Pro (Fotointern berichtete) ein Display vorgestellt, das sich an professionelle Anwender richtet und an das designmässig legendäre Cinema-Display erinnert. Das Pro Display XDR verfügt über ein enormes 32-Zoll Retina 6K Display mit P3-Farbraum und 10-Bit-Farbtiefe, unglaubliche 1’600 Nits Spitzenhelligkeit, ein überragendes Kontrastverhältnis von 1’000’000:1 und einen extrem breiten Betrachtungswinkel – und das alles zu einem laut Apple «hervorragenden» Preis. Zusammen sollen der neue Mac Pro und das Pro Display XDR die leistungsstärksten Tools sein, die Apple bislang für professionelle Nutzer entwickelt hat. Mit nur einem «Thunderbolt 3»-Kabel verbindet sich das Pro Display XDR nahtlos mit den aktuellen Macs – einschliesslich des erwähnten neuen Mac Pro, der bis zu sechs Displays für eine Anzeigefläche mit beachtlichen 120 Millionen Pixel unterstützt.

Mit einer Retina 6K Auflösung, schönen Farben, extremer Helligkeit und hohem Kontrastverhältnis ist das Pro Display XDR dein Display für professionelle Nutzer. Es verfügt über einen «Thunderbolt 3»-Port (USB-C-Buchse) und drei weitere USB 3 C-Ports.

 

Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing von Apple schwärmt: «Das Pro Display XDR ist das beste professionelle Display der Welt und der perfekte Begleiter für den neuen Mac Pro. Mit einer Retina 6K Auflösung, wunderschönen Farben, extremen Helligkeits- und Kontrastverhältnissen und einem hochfunktionalen Design bietet das Pro Display XDR die umfassendste Funktionsauswahl, die je auf einem Display zu diesem Preis angeboten wurde.»

Pro Display XDR auf einem Schreibtisch. Das Pro Display XDR verfügt über das grösste Retina-Display aller Zeiten und bietet ein gestochen scharfes, hochauflösendes Bilderlebnis.

 

Grösste Retina-Display aller Zeiten

Mit einem 32-Zoll-LCD-Panel mit einer Auflösung von 6K (6016 x 3384 px) bzw. mehr als 20 Millionen Pixeln bietet das Pro Display XDR ein gestochen scharfes, hochauflösendes Bilderlebnis mit fast 40 Prozent mehr Bildschirmfläche als ein Retina 5K Display eines iMac 27 Zoll. Mit einem P3-Farbraum und echten 10-Bit-Farben für über 1 Milliarde Farben können professionelle Nutzer ein realitätsgetreueres Bild sehen – das ist entscheidend für die Video- und Fotobearbeitung, 3D-Animation oder Farbkorrekturen. Das Pro Display XDR verfügt auch über die laut Apple «branchenweit beste» Polarisationstechnologie und bietet einen superbreiten, farbgenauen, aussermittigen Betrachtungswinkel, so dass jetzt mehrere Personen gleichzeitig genauere Inhalte ansehen können. Um reflektiertes Licht zu managen, verfügt das Pro Display XDR über eine Antireflexbeschichtung und bietet eine innovative neue matte Option namens Nanotextur, bei der Glas im Nanometerbereich geätzt wird, um ein geringes Reflexionsvermögen und weniger Blendung zu erreichen.

Das Pro Display XDR verwendet ein direktes hintergrundbeleuchtetes System mit einer grossen Auswahl an LEDs, die 1’000 Nits Vollbildhelligkeit und 1’600 Nits Spitzenhelligkeit erzeugen.

 

Grosser Dynamikbereich und 1000 bis 1600 Nits

Um besser widerzuspiegeln, was das Auge in der realen Welt sehen kann, bietet das Pro Display XDR mit dem hohen Dynamikbereich ein völlig neues Extrem. Das Pro Display XDR verwendet ein direktes hintergrundbeleuchtetes System mit einer grossen Anzahl von LEDs, die 1’000 Nits Vollbildhelligkeit und 1’600 Nits Spitzenhelligkeit erzeugen, was weit über der Leistung eines typischen Displays liegt. Mit einem fortschrittlichen Wärmemanagement, bei dem das Gittermuster aus Aluminium als Kühlkörper verwendet wird, kann das Pro Display XDR 1’000 Nits Vollbildhelligkeit auf unbestimmte Zeit beibehalten, was auf einem Display mit diesem Preis bisher nicht möglich war. Und mit einem erstaunlichen Kontrastverhältnis von 1’000’000’000:1 verfügen die Bilder über die hellsten spiegelnden Akzente, extrem dunkle Schwarztöne und alle Details dazwischen.

Das Pro Display XDR erschliesst mit 1’600 Nits Spitzenhelligkeit und einem erstaunlichen Kontrastverhältnis von 1’000’000’000:1 einen noch höheren Dynamikbereich als bisher.

   

Flexibles und modulares Design

Mit einer Glasoberfläche bis zum Rand und schmalen 9-Millimeter-Rändern in einem Aluminiumgehäuse zeichnet sich das Pro Display XDR durch ein funktionales und flexibles Design aus. Dazu gibt es Pro-Ständer für zusätzlich 1000 Dollar oder für Anwender mit besonderen Montageanforderungen einen VESA-Montageadapter für rund 200 Dollar gegen den Pro Ständer austauschbar. (Preise in CHF wurden nicht kommuniziert.)

Der optionale Pro-Ständer verfügt über einen aufwendig konstruierten Haltearm, der das Display perfekt ausbalanciert, so dass es sich praktisch schwerelos anfühlt und der Nutzer es leicht in Position bringen kann. Der Pro-Ständer bietet sowohl eine Neigungs- als auch eine Höhenverstellung und so kann sich das Pro Display XDR in den Hochformat-Modus drehen – perfekt für Aufgaben wie Fotos retuschieren, eine Website gestalten oder programmieren. Der Pro-Ständer ist leicht abnehmbar und lässt sich schnell anbringen und abnehmen, so dass er ganz unkompliziert vor Ort mitgenommen werden kann.

Der Pro Ständer verfügt über eine Neigungs- und Höhenverstellung, so dass sich das Pro Display XDR in den Hochformat-Modus lässt. Das 32-Zoll-Display misst 71.8 cm x 41.2 cm und ist 2.7 cm dünn. Sein Gewicht liegt bei 7.48 kg (alle Angaben ohne Ständer oder Visa-Halterung.

 

Preise und Verfügbarkeit

Das Pro Display XDR beginnt bei 4.999 US-Dollar, der Pro Ständer liegt bei 999 US-Dollar und der VESA Mount Adapter bei 199 US-Dollar. Preise in Schweizer Franken wurden noch nicht kommuniziert. Alles ist ab Herbst bestellbar.

Weitere Infos

Apple Pro Display XDR (Produktseite, englischsprachig)

Apple Schweiz (Herstellerseite)

  

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×