Markus Zitt, 2. März 2012, 15:33 Uhr

Technische Daten und weitere Ansichten zur Canon EOS 5D Mark III

Zur heute vorgestellten Canon EOS 5D Mark III haben wir in diesem Artikel eine detaillierte Auflistung der technischen Daten sowie weitere Ansichten der Kamera zusammen gestellt. 

Weitere Artikel zur Kamera: News-Meldung zur 5D mIII und neues Zubehör zum EOS-System. Wer die Canon 5D Mark III mit dem Gegenstück von Nikon vergleichen möchte, kann sich die Nikon D800 Spezifikationen anschauen oder die aktuellste Marktübersicht von Markus Zitt herunter laden.

.

Canon EOS 5D Mark III – Spezifikation
Typ CMOS-Sensor (36 x 24 mm)
Pixel effektiv (gesamt) ca. 22,3 Mpx (ca. 23,4 Mpx)
Seitenverhältnis 3:2
Tiefpassfilter Integriert, feststehend, fluorbeschichtet
Sensorreinigung EOS Integrated Cleaning System
Farbfilter RGB-Primärfarben
Prozessortyp DIGIC 5+
Objektivanschluss EF-Objektive (ausgenommen EF-S-Objektive)
Brennweite abhängig vom EF-Objektiv; keine Brennweitenverlängerung, da Vollformatsensor
Autofokusmessung TTL-CT-SIR mit speziellem CMOS-Sensor
AF-Messfelder 61-Punkt-Messfelder / 41 1:4 Kreuzsensoren inkl. 5 Doppelkreuzsensoren bei 1:2,8
Die Anzahl der Kreuzsensoren ist abhängig vom Objektiv.
AF-Arbeitsbereich LW -2 bis 18 (bei 23 °C und ISO 100)
AF-Funktionen AI Focus
One Shot
AI Servo
AF-Messfeldwahl Automatisch: 61-Punkt-AF
manuell: Einzelfeld-AF (61, 41 nur Kreuztyp, 15 oder 9 Messfelder wählbar)
manuell: Spot-AF
manuell: AF-Messfelderweiterung 4 Punkte (oben, unten, links, rechts)
manuell: AF-Messfelderweiterung umliegende 8 Punkte
manuell: Bereich-AF
AF-Messfelder lassen sich separat für Hochformat- und Querformataufnahmen auswählen
AF-Messfeldanzeige Einblendung im Sucher, auf Status-LCD (Kameraoberseite) und dem LCD bei aktiviertem Quick-Control
AF-Speicherung durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte im AF-Modus One Shot oder Drücken der Taste AF-ON.
AF-Hilfslicht über separates Speedlite (optional erhältlich)
Manueller Fokus am Objektiv einstellbar (Standardeinstellung im Livebild-Modus)
AF-Mikroeinstellung AF-Menü
+/- 20 Stufen (Weitwinkel- und Telekonverter-Einstellung für Zooms)
Abstimmung bei allen Objektiven um denselben Wert
individuelle Abstimmung für bis zu 40 Objektive
Speicherung der Abstimmungen für jedes Objektiv nach Seriennummer
Belichtungsmessung TTL-Offenblendmessung mit 63 Dual-Layer-Messsektoren
(1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)
(2) Selektivmessung in Suchermitte (ca. 6,2 % des Gesichtsfeldes)
(3) Spotmessung in Suchermitte (ca. 1,5 % des Gesichtsfeldes)
(4) Mittenbetonte Integralmessung
Messbereich LW 1 – 20 (bei 23 °C mit Objektiv 50mm 1:1,4; ISO 100)
Messwertspeicherung automatisch: in One Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Entfernungseinstellung
manuell: über die Speichertaste in allen Modi der Kreativprogramme (M, Av, TV, P)
Belichtungskorrektur ±5 Blenden in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB)
Belichtungsreihen (AEB) 2, 3, 5 oder 7 Aufnahmen; ± 3 Blenden in halben oder Drittelstufen
ISO-Empfindlichkeit Auto (100-12’800), 100-25’600 (in Drittelstufen oder ganzen Stufen)
erweiterbar auf L = ISO 50, H1 = ISO 51’200, H2 = ISO 102’400
Verschlusstyp elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
Verschlusszeiten 30-1/8000 s (halbe oder Drittelstufen), B (verfügbarer Bereich hängt vom jeweiligen Aufnahmemodus ab)
Weissabgleich (WB) automatischer Weissabgleich über Bildsensor
Einstellungen Automatik, Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht, weisses Fluoreszenzlicht, Blitz, Custom, Farbtemperatur in Kelvingrad.
Weissabgleichkorrektur: 1. Blau/Bernstein ±9, 2. Magenta/Grün ±9.
Benutzerdefinierter WB 1 Einstellung kann gespeichert werden
Weissabgleichreihen ±3 Stufen in ganzen Stufen
3 Aufnahmen pro Auslösung.
Methode Blau/Bernstein oder Magenta/Grün.
Suchertyp optisches SLR mit Dachkantprisma
Gesichtsfeld ca. 100%
Vergrösserung ca. 0,71fach¹
Austrittspupille ca. 21 mm (ab Okularmitte)
Dioptrienausgleich -3 bis +1 dpt
Einstellscheibe feststehend (hintergrundbeleuchtetes LCD)
Spiegel Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel (Durchlässigkeit: Reflexion 40:60, keine Vignettierung selbst mit EF 600mm 1:4)
Sucheranzeige AF-Daten: AF-Messpunkte, Schärfenindikator, AF-Statusanzeige
Belichtungsdaten: Verschlusszeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit (wird immer angezeigt), Belichtungsspeicherung,
Belichtung, Fehlbelichtungswarnung
Blitzdaten: Blitzbereitschaft, Blitzbelichtungskorrektur, Kurzzeitsynchronisation, FE-Blitzspeicherung,
Rote-Augen-Korrektur
Bilddaten: Tonwert Priorität (D+), Pufferspeicher (zweistellige Anzeige),
Speicherkartendaten, Batterie-Prüfung
Kompositionsdaten
Gitternetz, elektronische Wasserwaage, Warnsymbol
wird in folgenden Einstellungen gezeigt: Monochrom, Weißabgleichkorrektur,
Schalterstellung Direktfilmaufnahme, erweiterter ISO-Bereich oder Spotmessung
Schärfentiefenprüfung ja, über Abblendtaste
Okularverschluss ja, mit Riemenbefestigung
Bildschirm rückseitiges Clear View TFT-LCDisplay mit 8,11 cm Diagonale (3,2 Zoll) , rund 1’040’000 Bildpunkte
LCD-Gesichtsfeld ca. 100%
Betrachtungswinkel ca. 170° horizontal/vertikal
Schutzüberzug Entspiegelung; Solid Structure
Einstellung der Helligkeit 7 Stufen
Display-Optionen (1) Quick-Control-Anzeige
(2) Kameraeinstellungen
(3) elektronische 3D-Wasserwaage
Bitz-Modi E-TTL II Blitzautomatik, manueller Blitz
Blitz: X-Synchronisation 1/200 Sek. (nur mit Canon EX Speedlites)
Blitzbelichtungskorrektur ±3 Blenden in halben oder Drittelstufen
Blitzbelichtungsreihen ja, über kompatiblen externen Blitz
Blitzbelichtungsspeicherung ja
Sync. auf zweiten Verschlussvorhang ja
Blitzschuh /Kabelbuchse ja / ja
Kompatibilität mit externen Blitzgeräten E-TTL II mit entsprechenden Canon EX-Speedlites, Unterstützung für kabelloses Canon EX-Multi-Flash-System
Steuerung externer Blitzgeräte über Kameramenü
Betriebsmodi Auto+, Programmautomatik , Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell (Fotos und Movies), Custom (3 Einstellungen)
Picture Styles Automatik, Standard, Porträt, Landschaft, Neutral, Natürlich, Monochrom, 3 benutzerdefinierbare Einstellungen
Farbraum sRGB und Adobe RGB
Bildverarbeitung Tonwert Priorität
Auto Lighting Optimizer (4 Einstellungen)
Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung
Rauschreduzierung bei Aufnahmen mit hoher ISO-Empfindlichkeit (4 Einstellungen)
Automatische Korrektur bei Objektiv-Vignettierung
Korrektur der chromatischen Aberration
Verzeichnungskorrektur
Grössenanpassung auf M1, M2 oder S
RAW-Bildverarbeitung – nur bei Bildwiedergabe
Mehrfachbelichtung
HDR-Aufnahmen (5 Voreinstellungen)
AV-Ausgänge HDMI-mini-Ausgang, Videoausgang (PAL/NTSC), Miniklinke für Kopfhörer, externes Mikrofon (Miniklinke Stereo)
Serienaufnahmen max. ca. 6 fps (Geschwindigkeit wird für max. 16’270 JPEG-komprimierte Bilder bzw. 18 RAW-Bilder beibehalten, sofern UDMA-kompatibler Speicherkarte benutzt wird.
Live-View Elektronisches LC-Display ab Bildsensor
LCD-Gesichtsfeld ca. 100 % (horizontal und vertikal)
Live-View-Bildrate 30 B/s
Scharfeinstellung bei Live-View manuell: 5fache oder 10fache Lupenfunktion im gesamten Monitorbereich
automatisch: Quick AF, Live AF, Live Face Detection
Belichtung Mehrfeldmessung in Echtzeit über den Bildsensor
aktive Messung kann geändert werden
Display-Optionen Gitternetz-Einblendung (x3), Histogramm-Anzeige, Seitenverhältnis, elektronische Wasserwaage
Fotos JPEG: Fein, Normal (Exif 2.21 [Exif Print] kompatibel) / DCF-Format (2.0),
RAW: RAW, sRAW1, sRAW2 (14 Bit, Canon original RAW 2nd Edition = CR2),
Digital Print Order Format [DPOF] Version 1.1 kompatibel
Gleichzeitige Aufnahmen in RAW und JPEG ja, beliebige Kombination aus RAW + JPEG, unterschiedliche Formate auf unterschiedliche Speicherkarten
Bildgrössen JPEG: (L) 5760 x 3840, (M) 3840 x 2560, (S1) 2880 x 1920, (S2) 1920 x 1280, (S 3) 720 x 480
RAW: (RAW) 5760 x 3840 (M-RAW) 3960 x 2640, (S-RAW) 2880 x 1920
Movietyp MOV-Dateicontainer, Videocodec: H.264 (Intra-Frame und Inter-Frame wählbar, Soundkodierung: Linear PCM
Moviegrösse 1920 x 1080 (29,97, 25, 23,976 B/s) Intra- oder Inter-Frame
1280 x 720 (59,94, 50 B/s) Intra- oder Inter-Frame
640 x 480 (59,94, 50 B/s) Inter-Frame
Movielänge bis zu 29 Minuten und 59 Sekunden, maximale Dateigrösse: 4 GB
Custom-Funktionen 13 Individualfunktionen mit 47 Einstellungen
Metadaten-Tagging Copyright-Informationen (Option kann in der Kamera eingestellt werden)
Bildbewertung (0-5 Sterne)
Staub-/Spritzwasserschutz ja (wie bei EOS-1N)
Tonaufzeichnung zu Fotos nein
Intelligenter Orientierungssensor ja
Zoom-Lupenfunktion bei Wiedergabe 1,5-10fach
Wiedergabeformate (1) Einzelbild mit Aufnahmedaten (2 Stufen)
(2) Einzelbild
(3) 4 Miniaturbilder
(4) 9 Miniaturbilder
(5) Lupenfunktion
(6) 2 Bilder vergleichen
(7) Moviebearbeitung
Diaschau Bildauswahl: alle Bilder, nach Datum, nach Ordner, Videos, Fotos, nach Bewertung
Wiedergabeintervalle: 1/2/3/5/10 oder 20 Sekunden
Wiederholung: Ein/Aus
Histogramm Helligkeit und RGB
Menükategorien (1) Aufnahme (x4)
(2) AF (x5)
(3) Wiedergabe (x3)
(4) Setup (x4)
(5) Individualfunktionen (x4)
(6) Mein Menü
Datenschnittstelle USB Hi-Speed, PictBridge kompatibel
Sonstiges HDMI-mini-Ausgang, Videoausgang (PAL/NTSC), Miniklinke für Kopfhöhrer, externes Mikrofon (Miniklinke Stereo)
Speichermedium CompactFlash Typ I (UDMA kompatibel) und SD-/SDHC-/SDXC-Karte
PC und Mac OS Windows XP (SP2/SP3) / Vista inkl. SP1 (ausgenommen Starter Edition) / 7 (ausgenommen Starter Edition)
Mac OS X v10.6-10.7
Akkus / Batterien Lithium-Ionen-Akku LP-E6 (im Lieferumfang), 1 x CR1616 Batterie für Datum und Grundeinstellungen
Nutzungsdauer des Akkus ca. 950 Fotos im SLR-Betrieb, 200 im Live-View-Betrieb
Batterieanzeige 6 Stufen + Prozentwert
Stromversorgung und Akkuladegeräte mit Akkuladegerät LC-E6; Netzteil ACK-E6 und Auto-Akkuladegerät CBC-E6 optional als Zubehör erhältlich
Gehäusematerial Magnesiumlegierung
Betriebsumgebung ca. 0 – 40 °C, max. 85 % rel. Luftfeuchtigkeit
Abmessungen (B x H x T) ca. 152 x 116,4 x 76,4 mm
Gewicht (nur Gehäuse) ca. 950

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×