Urs Tillmanns, 6. November 2013, 13:00 Uhr

Canon EOS C100 Upgrade: schnelleres und präziseres Autofokussystem

EOS C100Canon kündigt ein Upgrade für seine professionelle EOS C100 Filmkamera an, welches die Kamera mit Dual Pixel CMOS AF Funktionalität (DAF) ausstattet. Dual Pixel CMOS AF ist eine Canon Technologie, mit der eine schnellere und kontinuierliche automatische Fokussierung in Filmkameras mit grossem Sensor erzielt wird.

 

Die EOS C100 ist die erste Canon Filmkamera, die nach dem Upgrade mit der von Canon entwickelten und erstmals bei der EOS 70D eingeführten Dual Pixel CMOS AF Technologie ausgestattet sein wird. Die Entwicklung und Konstruktion der EOS C100 war unter anderem von der Philosophie geprägt, herausragende Filmaufnahmen bei der Ein-Mann-Bedienung zu vereinfachen. DAF erweitert überdies durch eine grössere Präzision und Steuerung der Scharfstellung die kreative Freiheit bei den Dreharbeiten – entscheidender Faktor dabei ist die geringe, in Kombination mit lichtstarken Objektiven und grossem Bildsensor, ermöglichte Schärfentiefe. Die kontinuierliche automatische Fokussierung wird von allen Canon EF Objektiven (ausgenommen manuelle Objektive sowie die Cinema EOS Objektive) unterstützt. Dabei wird bei jedem der 104 kompatiblen Objektive die Geschwindigkeit der existierenden AF-Funktion One Shot nahezu verdoppelt.

EOS C100

Gesteigerte Leistung

Dual Pixel CMOS AF ist eine sensorbasierte Phasenerkennungs-Autofokus (AF) Technologie, welche die Filmaufnahme unterstützt. Ein mit dieser Technik kompatibler CMOS-Sensor ist bereits Originalbestandteil der EOS C100. Mit den bestehenden technischen Leistungen bietet diese Filmkamera dem Anwender nach der Integration des neuen Upgrades eine erweiterte Funktionalität und erhöhten Mehrwert.

Die zugrundeliegende Dual Pixel CMOS AF Sensor Technologie für die EOS C100 ist vergleichbar mit der Technologie in der digitalen Spiegelreflexkamera Canon EOS 70D. Sie ist jedoch auf die Möglichkeiten der EOS C100 zugeschnitten, speziell für Filmaufnahmen optimiert und bietet eine schnelle, natürliche Fokussierung mit einem vertrauten visuellen Stil. Daher ist es laut Canon einfacher als je zuvor, ein Motiv scharfzustellen und es auch in Bewegung im Fokus zu halten.

EOS C100

Verfügbarkeit

Das kostenpflichtige Upgrade, dessen Preis noch nicht festgelegt ist, steht voraussichtlich im ersten Quartal 2014 zur Verfügung und kann von einem der Canon Regional Competence Centres (RCC) installiert werden.

Weitere Informationen erteilt
Canon (Schweiz) AG
CH-8304 Wallisellen
Tel. (0)848 833 835

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×